18 Zoll auf GTI

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18 Zoll auf GTI

      Hallo erstmal,
      hab länger im forum gesucht aber keine 100 %ige Antwort gefunden. Hab vor mir möglichst bald größere schlappen als die 16 Zoll BBS auf meinen GTI BJ 99 zu ziehen.
      Jetz die Frage: bekomm ich große Probleme mim TÜV wegen der Eintragung bei Turbo-Motoren? In Manchen Gutachten steht, dass ich mir n Lenkeinschlagbegrenzer einbauen müsste bei ner 225/40/18er Bereifung, oder was im Radhauskasten geändert werden muss, wegen dem Luftkanal fürn LLK. Will aber kein Wendekreis wie n Lastwagen. Was meint ihr, soll ich lieber zu 215er Reifen greifen? hat vielleicht jemand Erfahrungen mim Turbo-Motor und ner 225er Bereifung? Hab "noch" das orig. Sportfahrwerk drin, will aber wenn möglich noch diesen Sommer auf n anderes mit 40/40 Tieferlegung umsteigen.
      Dake schonmal

    • hi,
      du kannst ohne probleme 18" mit 225 auf einem g4 1.8T fahren. klar kannst du auch 215 fahren. sieht halt etwas besser aus auf schmalen felgen und musst wenn du tiefer gehtst auch evtl weniger am kotflügel machen.

      aber schau nochmal in der suche bzw blätter einfach mal durch die letzten seiten im felgen und fw bereich, da wirste sicher einiges finden.

      und 8x18 ET 35 mit 225/40 fährt jeder zweite hier und ist absolut standart auf G4 (egal welcher motor) und bekommst auf jeden fall eingetragen