Zündkerzen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zündkerzen...

      Hallo!

      Wollte gestern meine Zündkerzen wechseln!!!
      Habe 113.000 km runter.
      Denke mal, das das höchste zeit wird...

      Naja! Als ich die Verkleidung von meinen 1.8 20V ab hatte, schaute ich
      nicht schlecht, als ich die Zündkerzen erstmal suchen musste, sie dann
      aber doch gefunden haben. Ziemlich gut ca. 10-15cm eingelassen. tzzz...

      Wie komme ich da ran??
      Habe mir eine 17ér ziemlich tiefe Nuss und für den drehmomentschlüssel einen verlängerten arm, damit ich da überhaupt rein komme gekauft!
      Keine Chance!

      Die Nuss fässt die Kerze nicht einmal!

      Wie bekomme ich sie da nun jetzt raus, ohne zum freundlichen & Co. fahren zu müssen.

      Dann noch ne Frage zu den Zündkerzen!!!
      Kann ich da beliebige kaufen (also natürlich passend zum Golf IV)???

      Habe momentan nur welche von Bosch gesehen (Super4) Nr. 510..

      gruß loleke
      ps. schöne Osterfeiertage :P

    • Mit nem lang genugen Kerzenschlüssel ;) Alles andere klappt auch beim Einsetzen nicht, weil u dir, wenns falsch drinist, ds gesamte Gewinde kaputt machst ;)

      :P:D
    • am besten sollen wohl immer noch die originalen von vw sein.
      tn 100 000 033 AA zündkerze longlife von NGK für den AGN. kostet um die 7euro. eine kerze!

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • hab bei mathies glaub ich nur 2€ für nen kerzenschlüssel gezahlt. ist aber wie schon gesagt in bei jedem vernünftigen Schraubschlüsselsatz dabei.

      kerzen selber wechseln wollen und dann nicht wissen, dass es dafür nen schlüssel gibt...

      aber noch viel glück

    • Die Zündkerzen haben (bei meinem AGU zumindest) ja auch ne 16er Maulweite, dann ists kein Wunder dass die nicht fassen!
      hoffe du hast die Zündkerzenflanken nicht zu sehr beschädigt mit der Nuss.
      Poste doch mal, welche Motor und welches Baujahr du genau hast, da kann dir sicherlich jemand helfen mit passenden Zündkerzen von allen gängigen Herstellern ;)

    • Original von snooker22
      kerzen selber wechseln wollen und dann nicht wissen, dass es dafür nen schlüssel gibt...

      aber noch viel glück


      mir ist schon klar, dass man dafür auch einen Zündkerzenschlüssel nutzen kann, aber warum soll ich mir einen kaufen, wenn er von der länge her ehe nicht passt???

      Die standart Schlüssel sind nun mal insg. 23 cm lang. ich Brauche einen der mind. 30 lang ist und solch einen habe ich noch nirgends gesehen...


      Original von JohnnyCalzone
      Poste doch mal, welche Motor und welches Baujahr du genau hast, da kann dir sicherlich jemand helfen mit passenden Zündkerzen von allen gängigen Herstellern


      habe einen 99 Golf IV mit einen 1.8 20V Motor (125PS)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Loleke ()