Tagfahrlicht G+

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrlicht G+

      Hallo - ich wünsche allen schöne Ostern gehabt zu haben =)
      Ich möchte mir einen G+ kaufen und dann nachträglich mit Tagfahrlicht ausrüsten (leider passt das GolfV-Set nicht, sodass ich noch warten muss...vielleicht auf LEDs?). Sollte ich Nebelscheinwerfer bestellen oder ist das für die der Aufwand der Installation des TFL unerheblich? Würde mich über schnelle Antworten freuen, denn ich bestelle schon morgen :P
      Danke und mfG Carsten

    • RE: Tagfahrlicht G+

      Hi,

      du kannst dir die Nebler bestellen und dann dein Steuergerät so codieren dass bspw. die Nebler als Tagfahrlicht fungieren aber dann z.B. nur mit einer Leuchtkraft von 40%....da brauchst du dann nix nachrüsten.

      Wie das geht mit dem umcodieren steht alles hier im Forum...ich awal mal schnell auf die Suche.....

      Edit: Schau mal hier ab Seite 5 steht was dazu......

      LINK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HottNikkels ()

    • RE: Tagfahrlicht G+

      Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort! =)
      Sind die Nebelscheinwerfer auch als TFL erlaubt? Eigentlich dürfte es ja kein Problem geben, denn die Stand- bzw. Rückleuchten leuchten ja nicht mit, wenn ich Dich richtig verstanden habe? Verliert man da die Garantie? Das nächste "Problem" ist, daß ich mit dem TFL Versicherung sparen wollte, denn es gibt momentan eine Aktion von Hella und der AXA, da spart man 10% Versicherungsbeitrag. Nun weiß ich nicht, ob das auch bei "eigenem" und "nicht Hella-Licht" gilt. Werde ich morgen früh mal checken und dann posten.
      Bis dann!
      MfG Carsten

    • Selbstverständlich sind die als TFL erlaubt....sonst würde es ja die Funtion nicht geben....

      Ja das mit der AXA hab ich schonmal gesehen....du kannst ja auch VW mal anschreiben dass se dir irgend ne Bestätigung schicken sollen...mußt halt mal bei der Axa fragen was die da brauchen.....