Ausgesperrt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ausgesperrt

      Hi ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe folgendes Problem. Ich habe über nacht mein Licht brenne lassen (Mircoschalter in der Tür defekt). Nun komme ich aber nicht mehr in mein Auto da ich meine Schlösser hab entfernen lassen. Nur das Schloß am Kofferraum habe ich noch. Nun dachte ich ich komme noch über den Kofferraum ins Auto denkste, der Kofferraum lässt sich nicht öffnen. Was kann ich nun machen???

      Bitte helft mir.

      Hilft mir der ADAC?? Oder meckern die rum wegen den entfernten Schlössern???

      Den Schlüssel habe ich ja, nur die Batterie ist leer!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R32_driver ()

    • Das billigste wird wohl vorne echt ne Seitenscheibe sein. Eine andere Lösung fällt mir so auch gerade ned ein. Die Motorhaube wirst Du ja auch nicht anders öffnen können, um Deiner Batterie Strom zu geben. Ist echt ne verfahrene Situation, die mir hoffentlich nicht auchmal droht (Schlösser auch gecleant).

    • Denke er wird so vorgehen wie jemand der dein Auto klauen möchte. Weiss nicht ob "Werkzeug" zwischen Scheibe und Tür beim G4 noch funktioniert. Ansonsten das Schloss "manipulieren", nur hast du dieses ja nicht mehr. Deswegen habe ich dir empfohlen die Scheibe einzuschlagen.

    • Hast Du nen 2 oder 4 Türer?

      Preise:

      Scheibe vorne (4 türer) > 43€
      Scheibe hinten (4 türer) > 30€
      Scheibe hinten fest (4 türer) 18€
      Scheibe vorne (2 türer) > 43€
      Scheibe hinten (2 türer) > 74€

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dj_chriz ()

    • Bock den Wagen vorne hoch, notfalls mit Ziegelsteinen, dann nimmste ne Spitzzange und krabbelst unter den Motorraum.

      Mit sehr viel Geduld, Spucke und Hebammenfingern bekommste die Fanghaken entriegelt. Wenn einer auf ist, mit Holzklötzchen aufkeilen, damit er nicht wieder einrastet, wenn Du den anderen öffnest.

    • alter hör mir auf mit einschlagen!!!

      da gibts doch abschlepper die wissen wie man ein auto in sekunden wieder aufkriegt.

      also vom golf weiß ich dass sie ne art luftkissen zwischen b-säule und tür reinstecken. das kissen wird aufgepumpt und tür aufgemacht!!

      frohes schaffen

    • Ja, das sollte dann wieder gehen (übers kofferraumschloss, nicht über die FB).

      Und fürs nächste mal irgendwo nen von aussen erreichbaren Pluspol (hinter der Stoßstange z.B.) legen, dann lässt sich das Problem mit nem Überbrückungskabel lösen ;)

    • RE: Ausgesperrt

      Original von R32_driver
      ..... Nur das Schloß am Kofferraum habe ich noch. Nun dachte ich ich komme noch über den Kofferraum ins Auto denkste, der Kofferraum lässt sich nicht öffnen. Was kann ich nun machen???

      Bitte helft mir.

      Hilft mir der ADAC?? Oder meckern die rum wegen den entfernten Schlössern???

      Den Schlüssel habe ich ja, nur die Batterie ist leer!!


      Äh....
      hast daran gedacht, dass du im Markenzeichen der Heckklappe noch einen Schliesszylinder für die Heckklappe hast??
      Schlüssel rein (auch wenns schwer geht, weil der Schliesszylinder versift ist) und nach links drehen.

      Bernhard.

      PS:
      Du hast licht brennen lassen ?
      Standlicht ??
      Fein: von unten eine Spandlichtbirne freilegen, an den Plusanschluss 12V anlgen und du kanst zumindest dein Auto über die FFB öffnen ;)
    • ja aber mit dem kofferraum das funzt nicht, die normale stellung ist 12Uhr, dann kann ich ja um 90° nach rechts drehen, und dann noch ein stück weiter, wenn ich dann ganz nach rechts drehe, lässt sich der doofe Kofferraum nicht öffnen.

      Das normale Abblendlicht, da mein microschalter im Schloß defekt ist hab ich es nicht gemerkt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R32_driver ()

    • Auf dem letzten Sommertreffen hat auch einer seinen Schlüssel im Kofferraum eingesperrt. Der ADAC hat irgendwie durch die Fahrertür die Motorhaube aufbekomen =)
      Villeicht hilft dir das ja..

      Gruss Dirk