Welches Frontsystem??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Frontsystem??

      brauche mal eure Hilfe...

      Hab vor mir jetzt mal ein neues Frontsystem zu kaufen!! Doch leider hab ich nicht die große Ahnung was Car&Hifi angeht...

      welches könnt ihr mir denn empfehlen?? oder habt ihr irgendwelche Tipps??

    • was willste den ausgeben ??? das müßte man schon vorher wissen! weil utopische Vorschläge bringen dir bestimmt net viel!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von x-mag ()

    • Hi Venom,
      und es hat auch einen ganz bescheidenen Mittel-und Hochtonbereich, sorry, aber da spielt ein Hertz DSK 165 wesentlich angenehmer.
      Mein Vorschlag ist aber wieder mal das Eton Pro 170, klanglich in der Preisklasse ungeschlagen.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Der TMT des Emphaser ist ganz ok, aber der Hochton ist in meinen Ohren schlecht. Ist nicht bös gemeint, aber ich denke du fährst schon immer mit ACR Ware, oder?
      Ab und an sollte man mal über den Tellerrand schauen und "Hören".

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • So, dann misch ich mich auch mal ein. Aktiv. Erstmals. :D

      Je nach Geldbeutel (wie schon angedeutet) halte ich folgende Systeme für brauchbar:

      - HERTZ DSK-165 --> 99,- € (elettromedia.de/)

      - PowerBass CK6 --> 99,- € (chpw.de/customer/web/indexpb.htm)

      - INTERTECHNIK Comp 6.1 --> 158,- € (intertechnik.de)

      - HELIX HXS 236 G Precision --> 189,- € (audiotec-fischer.com/produkte/lautsprecher.html)

      - uDimension JR 6 Comp --> 199,- € (chpw.de/customer/web/indexud.htm)

      Alle Angaben ohne Gewähr 8)! Stabilen Einbau und Grunddämmung der Türen vorausgesetzt, sollten alle genannten Systeme im Rahmen ihrer Möglichkeiten, für einigen Spass sorgen. Eine Endstufe mit ausreichnd Pufferung und Stromversorgung gäbe dem Ganzen noch den letzten Kick =).

      In diesem Sinne,
      Sebastian

      Tante EDIT sagt:

      Fast vergessen ... bei offenen Fragen und/oder Problemen guckst du hier --> forum.m-eit-audio.de/
      Experten, Ratgeber, Gurus und ander freundliche Menschen (Car-Hifi begeistert) treiben sich hier rum. Da werden Sie geholfen!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SebastianS ()

    • Original von CarHifiStore_Bünde
      Ist nicht bös gemeint, aber ich denke du fährst schon immer mit ACR Ware, oder?
      Ab und an sollte man mal über den Tellerrand schauen und "Hören".


      nö, hatte auch schon anderes ;)
    • thanks für die infos... werd mir das alles mal durch den kopf gehn lassen...

      was kostet denn das Eton Pro 170??

    • einfach beim Frank (CarHifiStore_Bünde) unten in der Sig auf den Link klicken und du landest in seinem onlineshop =)

      habs da letztens glaube ich für 169 € gesehen oder so. Günstiger wirst du das nicht finden im internet, außer bei ebay gebruacht. und das könnte schwierig werden beim 170 :P

      Die ebay Preise für neue Etonprodukte liegen übrigens sehr oft über den Preisen unserer beiden Forumshändlern Frank & Frank =)

      G Buddy