Verzeichnis über Händler, die Scheiben tönen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verzeichnis über Händler, die Scheiben tönen?

      Hi.

      Ist schon lang her (2er Golf) als ichs mal probiert hab und meine Scheiben selber tönen wollte. Ob es an der billigen Folie lag (ausm Bauhaus oder so *g*) - jedenfalls hats nicht geklappt.

      Nun möcht ich das ganze doch lieber machen lassen und n paar Öcken drauf zahlen, so dass mein Golf V auch schön aussieht :)

      Leider ist der einzige Händler, den ich gefunden hab nicht gerade billig -> 350 Piepen !?! (Carglas oder sowas war das glaub ich)

      Gibts irgendwo n Verzeichnis von Händlern die sowas machen? Und dabei auch noch n bischen günstig sind ? So max. 200 EUR oder sowas?

      S.

    • Gude!

      Da Du als Herkunft Germany angegeben hast, wird es mir schwer fallen einschätzen zu können ob ich Dir mit dieser Adresse weiterhelfen kann, oder nicht:

      Hier ist jedenfalls mal der Link zu der Firma Folienstar in Frankfurt/Main:

      folienstar.de/

      Ich habe meine Scheiben dort tönen lassen, und es ist echt super geworden.

      Hab glaub ich so um die 140 Euronen gezahlt!

      Weiss allerdings net wie es beim Golf plus ist, aber Du kannst Dich ja mal erkundigen... ;)

    • mal eine frage an die experten.

      seitenscheiben tönen mit folie ist ja nicht erwünscht sprich illegal und BE erlischt.

      frage. wenn ich es dennoch mache und solange rumgurke, und es erwischt mich keiner.
      ich eines tages mein auto parke, und irgendwann kommt ein waldmeister vorbei und der sieht mein parkendes autochen da stehen mit getönten scheiben, kann er da was machen? sprich mein auto stilllegen? abschleppen? kralle dran? oder sonstiges?

      bin für infos dankbar.

    • Ich würde mal tippen das Du einen Mängel-Zettel dran bekommst =)

      Bin allerdings kein "Experte" und somit nicht sicher...
      Rein theorethisch könntest Du ja mit geöffnetem Fenster heimfahren, und somit wäre die Gefahr bzw. der Verstoss abgestellt ;)

    • klingt im ersten moment schlüssig.

      mich reizt es ehrlich gesagt zu sehr, die scheiben auch vorne zu tönen.

      kenne paar kollegen, die jahre so rumfahren...

      dass es illegal/nicht erwünscht ist, weiß ich, nur will es dennoch machen, möchte nur über die konsequenzen aufgeklärt werden.

    • Mit den vorderen Scheiben wäre ich sehr vorsichtig.
      Habe gestern noch gehört von einem Kollegen, der ´ne Anzeige deswegen bekommen hat.
      Und mal ehrlich, wenn manche Leute die Rennleitung auch für vertrottelt halten, schwarze vordere Seitenscheiben erkennt wohl jeder Wachtmeister auf 200 m.....

    • Original von GTI-Ralf
      Mit den vorderen Scheiben wäre ich sehr vorsichtig.
      Habe gestern noch gehört von einem Kollegen, der ´ne Anzeige deswegen bekommen hat.
      Und mal ehrlich, wenn manche Leute die Rennleitung auch für vertrottelt halten, schwarze vordere Seitenscheiben erkennt wohl jeder Wachtmeister auf 200 m.....

      ist richtig.

      für vertrottelt halte ich die nicht, wollt ja selber mal einer werden :D

      also schwarz sollten die sowie nicht werden, sondern in einem leichten grau/silber ton, sieht dann fast aus wie serienmäßig :)

      in etwa so:


      so in etwa! aber noch einen tick silber, nicht so dunkel...

      oder chromolux, find ich auch klasse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dede ()

    • Original von GTI-Ralf
      Bis zu einer gewissen Prozentzahl ist die Tönung vorne zulässig.
      Ich weiss allerdings nicht wieviel. War aber recht wenig.


      Dieser Wert wird meistens bereits von der serienmäßigen Tönung erreicht........