kauf eines jubis, worauf achten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kauf eines jubis, worauf achten

      so, wie es im topic schon steht - worauf sollte ich beim kauf eines jubis besonders achten. also schwachstellen, verschleißteile etc.

      "darf" man sowas ruhig privat kaufen oder sollte man lieber zu einem händlerangebot kaufen und bis zu welcher laufleistung ist die anschaffung überhaupt sinnvoll?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • @Olli:

      Habe gestern beim stöbern einen bei mobile.de gesehen… hilft Dir zwar beim Problem nicht weiter… aber kannst ja mal schauen… (... oder da hast Du ja wahrscheinlich schopn geschaut…)

      GRUSS MARCO

    • Möglichst wenig km(also unter 80.000km), sonst würd ich keinen Turbomotor kaufen, wenn ich nicht weiß wie der Vorbesitzer damit gefahren ist...

      Sonst eben auf das Übliche achten wie Spaltmaße, Lackunterschiede, Kratzer, regelmäßige Wartungen, usw... ;)

    • so wenig km wie möglich und nur einen vorbesitzer wenn's geht. turbo motoren werden ja gerne gequält ;)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • erstmal danke. hab hier zwei stehen, einen roten und einen schwarzen jeweils um die 60tkm, preislich auf jeden fall gut - allerdings beide von privat.

      anzahl der vorbesitzer muss ich noch rausfinden.

      mal schauen, vielleicht bin ich ja bald ganz dezent unterwegs :D


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • jup, bevor da auch nur ein cent fließt geht der erstmal ab zur dekra.

      ach patti - felgen, fahrwerk, bastuckanlage und chip, mehr gibt dat net. der wird dann etwas "erwachsener" ;)


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • boah leute soll ich das machen?

      der haken an der sache wäre halt, dass meiner weiter in münster fahren würde , auch noch im weiteren bekanntenkreis...andererseits - ey, das wird ein jubi :baby:


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Original von silver_dub
      boah leute soll ich das machen?

      der haken an der sache wäre halt, dass meiner weiter in münster fahren würde , auch noch im weiteren bekanntenkreis...andererseits - ey, das wird ein jubi :baby:


      Habe ja auch meinen 1.6er verkauft gehabt. Habe mir zwar keinen Jubi gekauft, aber ich würde es immer wieder machen =)
      Jetzt macht das Golf fahren mal richtig spaß...vor allem auf der Autobahn :]

      Allerdings hat mein neuer die gleiche Farbe wie mein alter, von daher kann ich meine Anbauteile noch weiterhin verwenden =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elle76 ()

    • ja was mir halt schwer fällt ist die ganze arbeit, die ich mit dem golf abgebe. auf der einen seite wär ich froh über ein "normales" auto, an dem man net immer mal was machen muss, auf der anderen blutet doch das herz ganz schön, wenn man an die ganzen schrauberstunden denkt :(

      aber noch ist es ja noch nicht 1.000 prozentig spruchreif.

      Qelle: hast du den 150 oder 170 ps v5 ? wenn den 150er - wie biste damit zufrieden ?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sepang_dub ()