Abdeckplane (Autogarage ?!?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abdeckplane (Autogarage ?!?)

      Hi!
      Da ich nun umgezogen bin und nun weder Garage noch Carport besitze, würde ich mir gerne eine Autoabdeckplane passend für den GolfIV holen.

      Denn im Winter habe ich keine Lust Eis zu kratzen oder das der Wagen im Schnee verschwindet.

      Ich habe bisher nur so Komplette Planen für Motorräder gesehen, für Autos so halbe Planen die gerade mal die Fenster bedecken (die sind aber nix)

      Kann mir einer sagen wo ich so Planen für den Golf finde? Und wie teuer?

      Danke für Antworten!

      MfG

      melmac79

    • also bei uns in der gegend bekommst du sowas in diesen billigheimer ramsch-märkten.
      aber bei atu sollte es sowas auch geben. ist doch auch immer mal wieder in deren prospekten drin.

    • aaaarrghh... also deinen Lack kriegst auch anders kaputt, brauchst bloß ne drahtbürste nehmen.

      ne, mal im ernst, beim überstülpen und wieder abziehen der plane schmirgelst du jedesmal den dreck der aufm lack ist drauf entlang. das sieht nach 3 wochen bestimmt total geil aus, es sei denn du wäscht dein auto jedesmal bevor du die plane raufziehst...

      das bisschen kratzen wirste wohl ertragen können, wenn du dabei mal den wertverlust durch stumpfen lack denkst.

      kauf dir doch lieber ne standheizung.. kein kratzen und warm isses auch noch im auto.


      greetz
      ²S

    • das problem hatte ich letztes jahr auch beim bundesheer.

      ich hab mir vom atu so ne autogarage zum aufrollen geholt und schon war es gut und ich musste nie in der früh kratzen!

      das mit dem verkratzen kann ich auch nicht bestätigen.

      denk nur mal dran wie der lack durch die sonne oder durch die witterung beinträchtigt wird und damit ausbleicht oder stumpf wird, also da nehm ich doch lieber eine plane 8)

    • Also ich hatte damals bei meinem G2 so eine Autogarage bzw. Plane.

      Die Scheiben waren nie zu gefroren. Wenn man aber die Plane abgenommen hat, sind die Autoscheiben gleich beschlagen gewesen von dem Temperaturunterschied. Meistens hatte ich dann Pech, daß sie dann auch gleich zugefroren sind X(

      War zwar dann eine dünnere Eisschicht, aber auch nicht grade toll X(

      Meiner Meinung lohnt sich so eine Plane nicht !!!

      cu Pat13

    • also ich hab mir die tage eine solche plane für meinen bora gekauft. die hat ca. 40€ gekostet, vorne und hinten ist ein spannband eingefasst das man unter die stoßstangen klemmen kann. oben am dach sind so belüftungshauben. ob das dinf festfriert kann ich die net sagen, aber ich glaube eher nicht das sie innen eine spezielle beschichtung dafür hat. am sonntag motte ich den bo ein, dann kann ich auch berichten wie das teil passt.... :)

    • also ich würde mir auch keine abdeckplane kaufen....und kratzen mach ich auch nicht....ich nehm einfach lauwarmes wasser und schütte es über die scheibe....nachdem sich die wischer vom eisgelöst haben, einschalten! Und siehe da nach 20 sec. hab ich eine klare trockene Windschutzscheibe! Hat sich bisher super bewährt...wenn man nicht gerade im 4. Stock wohnt würd ich es mal ausprobieren!

      p.s.: bevor jetzt jemand was über die Temperaturunterschiede innerhalb einer halben minute erzählt...man sollte lau bis kaltes wasser nehmen....

      cya

    • ich such jetzt doch eine etwas bessere wo eine antennenaussparrung vorhanden ist, damit man nicht jedesmal die antenne abnehmen muss.

      weiß jemand eine firma die solche planen passgenau anfertigt???

      wenn möglich mit einem futter innen, das es schön weich ist und am auto entlang gleitet?

      die von vw america, was ist das für ein material, besonders innen ist die wasserabweisend???