Neuwagen mit oder ohne Radio ordern?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neuwagen mit oder ohne Radio ordern?

      Hallo,

      da bei uns nun ein Golf 5 kauf in absehbarer Zeit ansteht, stell ich mir nun die Frage ob ich ein Radio ab Werk bestellen soll, oder b ich eins nachrüsten soll. Auf was für Probleme werde ich stoßen? Ich weiss das ich einen CAN Adapter brauche. Werden ab Werk eine Antenne und Lautsprecher in den Türen verbaut wenn ich kein Radio mitbestelle?

      MFG

    • Wenn es eine Radiovorbereitung gibt würde ich auch die nehmen, oder halt das Große Navi mit den 10 Lautsprechern. Ich finde das klingt gut ist auf einander abgestimmt und Multimedia hat man dann auch sprich DVD Navi, oder anschluss einer Phatbox für MP3 DVB-T nachrüsten usw.

    • Auf jedenfall mit Radio oder Radiovorbereitung.
      Sonst liegt wirklich gar nix im Auto...! :rolleyes:

      Ich bin außerdem der Meinung, dat die werksseitig eingebauten LS schon sehr gut sind. Hab in meinen G4 8LS vom Werk aus drin und dat reicht mir - ich wurde sogar schon gefragt, wat ich da nachträglich eingebaut habe :D

      Bis danne denn,
      SCHÄUMI
    • Tach

      Die Radiovorbereitung bei den EU-Fahrzeugen kommt ohne Radio schon locker auf 350 400 € je nach Anbieter. VW lässt sich das sehr gut bezahlen. Also kann es nur heissen: Mit Radio ;)

      Tschau
      Vadder