Rothe Motorsport Turbolader an 1.8T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rothe Motorsport Turbolader an 1.8T

      Hi Leute!
      Ich hab mir heut ganz billig nen kaputten Lader ersteigert, inkl Chip für den AGU von Rothe Motorsport. Jetzt würde ich gerne wissen was das für ein Turbolader ist, denn laut Angabe des Verkäufers bringt er 240 PS und es ist angeblich nen K03! Aber nen K03 bringt niemals diese Leistung...
      Ist es vielleicht mit dem K04-001 zu vergleichen?
      Wer kennt sich da aus bzw wer kann mir vielleicht paar Angaben über diesen Lader geben?
      Thx für die Hilfe



    • RE: Rothe Motorsport Turbolader an 1.8T

      Hallo,

      es ist ein Lader der Baureie K03 soviel ist ersichtlich. 240 PS sind damit nicht möglich.

      Gruß

    • Vielleicht einfach mal bei Rothe anrufen oder den Verkäufer fragen. ;)

      Rothe lässt gern mal Lader etwas abändern. Und ohne Seriennummer wird dir dashier niemand sagen können.

      :P:D
    • RE: Rothe Motorsport Turbolader an 1.8T

      Original von KFZmann
      Hallo,

      es ist ein Lader der Baureie K03 soviel ist ersichtlich. 240 PS sind damit nicht möglich.

      Gruß

      Ja, dass es auf Basis des K03 ist denke ich mir auch! Jedoch gibt es z.B. den K04-001, der genauso wie der K03 aussieht, jedoch für Leistungen bis 260 PS geeignet ist! Kann ja sein dass dieser von Rothe hergestellte Lader auch sowas in der Art ist!

      Beispielbild eines K04-001 Laders



      Edit:
      Ja, bei Rothe werde ich auf jeden Fall anrufen wenn ich den Lader in den Händen halte! Ich wollte mich halt im Vorfeld informieren ob einer vielleicht weiß ob es wirklich nen Unterschied gibt zwischen nen normalen K03 und den Lader von Rothe!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerED ()

    • Ach, den hatte ich auch gesehen ;) Wird mit Sicherheit ein spaltoptimierter Lader mit geändertem Verdichter sein-so Teile stehen schon immer im Ruf, nicht gerade haltbar zu sein. Würde auf alle Fälle mal bei Rothe nachfragen, denn bei so Umbauten am Lader kann einem sonst keiner was genaues sagen. Kannst dann gleich nachfragen was die Reparatur kosten wird; wenns zu teuer ist würde ich den wieder bei eBay verkaufen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von ChuckChillout
      Ach, den hatte ich auch gesehen ;) Wird mit Sicherheit ein spaltoptimierter Lader mit geändertem Verdichter sein-so Teile stehen schon immer im Ruf, nicht gerade haltbar zu sein. Würde auf alle Fälle mal bei Rothe nachfragen, denn bei so Umbauten am Lader kann einem sonst keiner was genaues sagen. Kannst dann gleich nachfragen was die Reparatur kosten wird; wenns zu teuer ist würde ich den wieder bei eBay verkaufen.

      Aso, OK... Etz bin ich wieder bissi schlauer! Glaubst du ich kann den Chip mit meinem Lader fahren, oder bedeutet das den Tod für meinen Lader?
      Werde sowieso bei Rothe anrufen! Und reparieren lass ich ihn nicht! Das is mir sowieso zu teuer! ;)
      Aber bei dem Preis kann bzw konnte ich nix falsch machen! :D
    • du hast doch schon ein chip drin, oder?

      den chip wirst du nicht ohne weiteres einbauen können, weil der höchst wahrscheinlich auf den bearbeiteten Lader abgestimmt ist.

    • Original von kaese83
      du hast doch schon ein chip drin, oder?

      den chip wirst du nicht ohne weiteres einbauen können, weil der höchst wahrscheinlich auf den bearbeiteten Lader abgestimmt ist.

      Youp, richtig! Hab schon nen chip!
      Denk mir auch dass der auf den bearbeiteten Lader abgestimmt ist, hätt nur gedacht dass es bei mir vielleicht auch draufpasst...
    • Das mit dem Chip hat IMO nicht viel Sinn, da der ja auf den Lader angepaßt ist-das würde dann mit dem originalen Lader kaum passen und ihn wahrscheinlich wie du schon sagst recht schnell ins Jenseits befördern. Was war denn am Lader nochmal defekt? Wellenspiel, oder?

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von ChuckChillout
      Das mit dem Chip hat IMO nicht viel Sinn, da der ja auf den Lader angepaßt ist-das würde dann mit dem originalen Lader kaum passen und ihn wahrscheinlich wie du schon sagst recht schnell ins Jenseits befördern. Was war denn am Lader nochmal defekt? Wellenspiel, oder?

      Welle war gerissen und IMO sind die Schaufeln auch im A....! Ich werd den Lader mal auseinanderbauen wenn er da ist damit ich einfach mal das Innenleben eines solchen Leistungsantreibers mal sehe! :D