* der2liter4er Saison 2006 *

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • * der2liter4er Saison 2006 *

      Tachchen Leute,

      da ich wie viele von euch auch zu gern Threads über Auf- und Umbauten folge möchte ich mich mal einreihen und meinen Golf etwas näher vorstellen. Gekauft habe ich mein Schätzchen im Dezember 2004, als er mit knapp 50Tkm auf der Uhr und einem Vorbesitzer der noch die Besatzung Deutschlands miterlebt hatte freudig sein dasein beim Autohaus fristete. Nach dem die Formalitäten geklärt waren holte ich ihn ab und hatte leider erst mal einen Monat lang zu tun alle Mängel abstellen zu lassen. Aber auch diese Zeit sollte vergehen. Zu diesem Zeitpunkt sah der gute noch so aus...







      Es dauerte nicht lang und die erste Veränderung hielt Einzug, die guten Hella Magic Color Rückleuchten



      Obwohl ich mir nach meinem letzten Auto, was ebenfalls mit enormen finanziellen Aufwand schick gemacht wurde und dann einen traurigen Tod bei einem Vorfahrtsunfall fand, wollte ich es eigentlich dabei belassen aber...eh ich mich versah hatte ich ein Gewindefahrwerk bestellt und einen emblemlosen Bonrath Grill geordert, die prompt nach Lieferung montiert wurden



      Aber damit hörte es natürlich nicht auf sondern reizte wieder die alten Laster durchzukommen, also entschied ich mich ein paar Hifi Komponenten "nett" unterzubringen, nach einer Traumreichen Nacht wollte ich dann unbedingt eine Runde "Kiste" bauen was ich dann auch am nächsten Tag und dem darauffolgenden und dem darauffolgenden...tat. Nach langen Basteln kam das dabei heraus





      Komisch irgendwie hatte ih zuviele Bilder im ersten Beitrag also irgendwer ein Comment damit ich alle Posten kann!!! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von der2liter4er ()

    • Damit alles bißchen Privater werden konnte wurden die Scheiben dann auch noch getönt, mit Alu Light von Sl Lumar (war übrigens ein Geschenk meiner Freundin) :D



      Ok dachte ich eigentlich reicht das und nach dem ich(wer den Stoßstangen Cleaning Thread verfolgt hat weiß das) erst mal eine Stoßstange durch übermässige Wärme zerstört hatte wollte ich es auch nicht mehr machen, aber die Sucht war stärker, also neue Stoßstangen her und zweiter Versuch diesmal mit mehr Ruhe und Zeit. Etliche Stunden intensiven Kunsstoffgeruchs und blasenbildender Verbrennungen später, wurde es doch noch so wie ich es mir dachte, nämlich schön "flächig" =)










      Wieder das gleiche Prob mit zu vielen Bildern...

    • ok, leg los, wir wollen mehr bilder sehen!
      wenn du goldmember wirst, dann kannste 10 bilder in einen beitrag posten...! :]



      hast du die stange selber gespachtelt und gefüllert...!?


      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • Ok, also weiter im Programm...und vier Wochen später wurde di Heckklappe und die Motorhaube um Ihre deutlichen Erkennungsmerkmale beraubt!






      Und auch Lack muß drauf, hier noch bei eine paar Vorbereitungen




      schon ein wenig Nackt, der Kleine!




      Hier schon mal ein kleines Highlight :]welches mir mein Cousin gezaubert hat...



      Noch eine Antwort dan ist die Sammlung komplett :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von der2liter4er ()

    • so, weiter gehts...!
      hast du die schweißarbeiten selber erledigt...!?

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Und freudigerweise waren auch schnell die ersten Ergebnisse in Satinsilbermetallic zu bewundern






      was man dort nur annähernd sieht wurde später noch sehr Ärgerlich, nämlich beim Anbauen, wo wir leider festellen mußten das sich der gute Lackierer absolut verhauen hat mit der Farbwahl --> also noch mal schleifen und neu lacken.

      Leider ist während der Bauarbeiten meine Cam kaputt gegangen, von daher fehlen einige Abschnitte des Umbaus... :( Das ist Schade aber nicht zu ändern, zur Zeit sind nur noch ein paar Elektronikdetails in Arbeit aber ....

      genug der Einleitung…das Ergebnis… :]







      Also dann dann gebt eure Meinung zu besten…

      Um deine Frage gleich mal zu beantworten, die Karroseriearbeiten hat mein Kumpel gemacht =) die Schweißarbeiten an den Stossis hab ich gemacht

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von der2liter4er ()

    • sieht gut aus! mir gefällts sehr gut! cleane stange sind ein geil!aber was für felgen hast du drauf..., könnten evtl. ein paar größere drauf...! :]

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Das sind 18" Ronal R38 mit 225/40R18 bei 60/40, gefallen mir eigentlich sehr gut von der Größe und bei 30000km im Jahr muß ich die Alltagstauglichkeit im Auge behalten. Aus diesem Grund habe ich auch von Gewinde auf Festfahrwer rückgerüstet, war mir einfach zu hart =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von der2liter4er ()

    • Original von der2liter4er
      Aus diesem Grund habe ich auch von Gewinde auf Festfahrwer rückgerüstet, war mir einfach zu hart =)

      weichei :baby: :D
      ne verständlich ;)
      nur warum haste die seitenleisten nicht auch noch weggemacht? finde die passen irgendwie nicht so recht ins bild. ansonsten echt schick 8)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • War klar... :] "Ist es zu hart bist du zu weich..." Ich steh dazu =)
      Die Seitenleisten will ich schon lassen weil es mir einfach gut gefällt wenn wenigstens eine dezente Unterbrechungslinie ist

      Warst du heut schon fleißig Kaufi ?! ;):D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von der2liter4er ()

    • Ne ich meinte eigentlich ob du heut schon mal wegen deinen Schrauben geschaut hast...

      Und was faken...hmmm...ich schreib dir ne PN hab ein anderes anliegen

    • Original von der2liter4er
      Das sind 18" Ronal R38 mit 225/40R18 bei 60/40, gefallen mir eigentlich sehr gut von der Größe und bei 30000km im Jahr muß ich die Alltagstauglichkeit im Auge behalten. Aus diesem Grund habe ich auch von Gewinde auf Festfahrwer rückgerüstet, war mir einfach zu hart =)


      Hab das gleiche Modell wie du (also 2.0) und will mir auch die Felgen von Ronal holen. Wie bist zufrieden mit denen? Sind die schwer? Zieht er weniger? Hatte nämlich die A8 Felgen und da hat man schon gemerkt das "nur" ein 2.0 l Motor verbaut ist ;)