Ist das normal so?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ist das normal so?

      Hallo,

      habe gerade rein aus Interesse mal meine Scheinwerfer vorn angeschaut und habe erschreckendes festgestellt - am linken Scheinwerfer ist wie ein kleiner Spalt zwischen Kotflügel und Leuchte während der rechte super genau eingepasst ist - ist das normal?




      Und dann fiel mir nochwas ganz komisches auf; aus dem Motorraum kann man durch die Rädkästen durch ein mini Loch hinausschauen - ist das normal?





      Greets
      Road-Runner

    • Würde schon mal genauer nachschauen. Besonders das Loch im Radkasten sollte nicht normal sein ... Aber wenns nicht mehr ist (z.B. Ränder vom Lackieren), würde ich mich übers Auto freuen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cmc_2002 ()

    • ja also die scheinwerfer kannst du ja mal locker drehen, die kann man etwas ausrichten... bei den spaltmaßen und fehlern welche vw teilweise an den tag legt, deutet sowas nicht zwangsläufig auf nen unfaller hin...! hast den wagen vom vertragshändler gekauft?? dann würde ich denen richtig druck machen und sollte sich doch rausstellen das es ein unfaller ist, dann ab zur dekra oder zu ne, gutachter... oder evtl auch in eine andere VW werkstatt... grüße

    • Also bei mir ist es genauso wie da nämlich das selbe hab ich mich auchschon gefragt! Also bei mir sieht es haar genauso aus!



      Also ich mein jetzt das letzte bild nich das mit den scheinwerfern da sitzt bei mir alles!



      Gruß

      Ly

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lysander ()

    • Also ich war gerade beim Händler der erfreulicherweise super freundlich war - hat sich die gesamte Frontpartie genau angeschaut und den Lack überprüft ob nachgebesser wurde aber es ist wirklich alles okay und er sagt das es sich nicht um einen Unfallwagen handeln können sondern eher um Fertigungstoleranzen von VW die beim Golf V sehr hoch wären. Die Löcher in den Radkästen sind normal; dass hat sogar der Golf Plus und bei einem neuen GTI habe ich es auch mit eigenen Augen gesehen.

      Unter dem Strich bekomme ich nächste Woche ein Update oder ein neues Bedienteil für die Climatronic und die Scheinwerfer neu eingestellt und ausgerichtet sodass der Fehler behoben sein dürfte.

      Bis auf die bereits gewechselte Hupe, welche der Verkäufer (VW Händler) bereits anstandslos bezahlt hat bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden ;) - bleibt hoffentlich auch so und wird nicht wie mit meiner alten A-Klasse ein Dauerwerkstattparker :evil:

      Greets
      Road-Runner

    • Die Scheinwerfer sehen ja heftig aus.. is dir das nich beim Kauf aufgefallen?
      Das mit den Löchern im Radkasten is bei glaub ich jedem. Wie ich meinen abgeholt hab, hab ich auch ziemlich dumm aus der Wäsche geguckt und den Kerle da bei der Neuwagenauslieferung auch ma angehauen das da Löcher im Radkasten sind, der hat schon ziemlich gegrinst, ich glaub da gibts einige die sich da wundern...

    • Wie madmax_tdi schon sagte, du kannst die scheinwerfer ausrichten, das hilft ein wenig den spalt zu verkleinern, falls VW das nicht machen sollte.
      Das Problem hatte ich auch, allerdings ist mir das Loch neu!? :)

      Gruß
      method

    • Also das mit den Scheinwerfern hat wohl folgenden Grund.
      Nachdem die Scheinwerfer eingebaut wurden werden diese eingestellt....also eben auf normale Position. Da kann es dann schonmal zu solchen Spalten kommen...vor allem beim Scheinwerfer auf der Beifahrerseite, da dieser ja ein ganz anderes Leuchtfeld ausleuchetn muß als der andere.
      Somit ist die Einstellung ganz normal.

    • hab schon Xenons hier rumliegen
      aber die ALWR fehlt noch

      von daher solls mir egal sein...
      sieht aber trotzdem komisch aus