Mit Laser "geblitzt"....geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mit Laser "geblitzt"....geht das?

      Namd Folks,

      folgendes is mir grad passiert.

      Ich fahr bei uns auf ner Schnellstraße wo 80 erlaubt sind....gut ich bin aweng schneller gefahren als erlaubt.
      Jedenfalls stand auf einer Brücke ein netter Beamter mit seiner schönen Laserpistole und hat eben die Leute gemessen....mich mit Sicherheit auch X(

      Nuja....aber ich dachte immer es sei so, dass wenn die mim Laser "blitzen", sie einen auch gleich danach rausziehen müßen.

      Is des so?!

      Oder können die auch richtig damit blitzen...also mit Foto und allem und ich bekomm ein Schreiben heim?

      ?(...also mir persönlich wär des neu....hoffe ich täusch mich da grad net weil wenn....dann werd ich wohl mein Auto in einen kleinen Frühjahsschlaf versetzen müßen 8o und des will ich net :rolleyes:

      Und bitte Kommentare wie "tja...wärste mal angemessen gefahren" lassen....des weis ich scho selber =)

      Ich danke sehr

    • Also soweit ich weiss machen die mit ihren fotoapperaten immer die schönen roten blitze die man dann auch als foto zugeschickt bekommt, und mit laser ziehen die inen sofort raus. vielleicht hast glück gehabt und die haben dich ausgelassen..

    • Original von $il3nceR
      Also soweit ich weiss machen die mit ihren fotoapperaten immer die schönen roten blitze die man dann auch als foto zugeschickt bekommt, und mit laser ziehen die inen sofort raus. vielleicht hast glück gehabt und die haben dich ausgelassen..


      Yoah...so kenn ich des auch....na dann hoff ich mal das ich Glück gehabt hab =)
    • Also bei uns hat die Stadt letztes Jahr auch ein Lasergerät angeschafft, welches auch die entsprechenden Fotos liefer-funzt wohl ähnlich wie ein digitaler Camcorder. Ich hab jedenfalls ein astreines Bild von dem Ding zugeschickt bekommen :baby: Mit dem Teil legen die sich echt richtig fies auf die Lauer, da hat man kaum eine Chance die vorher zu sehen ;(

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Die müssen dich nicht sofort rausziehen. Ist wie ein "normaler" blitzer. Nur sieht man halt nicht ob man geblitzt wurde. Kommt genau so ein Foto wie von einem mit rotem Blitz auch. Aber erstmal abwarten vielleicht hast du ja glück

    • Also bei uns hat die Stadt letztes Jahr auch ein Lasergerät angeschafft, welches auch die entsprechenden Fotos liefer-funzt wohl ähnlich wie ein digitaler Camcorder



      Die müssen dich nicht sofort rausziehen. Ist wie ein "normaler" blitzer


      :evil: Schande über den, der das Ding erfunden hat X(

      Nu dann muß ich wohl warten......

      Aber was ich dann irgendwie net so versteh....es war ja Nachts...und die haben ja keinen Blitz oder so...haben die dann wirklich ein gutes Bild?

      Nuja...kann ich wohl nur hoffen...bis dato hat ich immer Glück.
      Wurde schon einpaar mal geblitzt....nie ist was gekommen ?(

      Übers Osterwochenende ham se mich in Wien 3 mal geblitzt aber des is ja wurst.

      Nu denn....Danke für die Antworten =)
    • Original von HottNikkels
      Übers Osterwochenende ham se mich in Wien 3 mal geblitzt aber des is ja wurst.


      Sicher? Ich bin der Meinung das die vor nicht all zu langer Zeit die Bestimmungen was die Strafverfolgung solcher Delikte Länderübergreifend geändert haben. ;)

      MfG Sven :)
      ------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sven ()

    • Original von Sven
      Original von HottNikkels
      Übers Osterwochenende ham se mich in Wien 3 mal geblitzt aber des is ja wurst.


      Sicher? Ich bin der Meinung das die vor nicht all zu langer Zeit die Bestimmungen was die Strafvervolgung solcher Delikte Länderübergreifend geändert haben. ;)


      Haben sie...das weis ich auch. Allerdings wird in Österreich nur von hinten geblitzt....tjo....und dann haben die kein Foto von vorne....somit können se dir gar nix. Also meine letzten 2 Blitzer von letztem Sommer aus Wien wurden erfolgreich abgewehrt =)
    • Das die da von hinten Blitzen wusste ich net.
      Aber wenn die die Sache hier in DE weiter verfolgen und das bei allen 3 Delikten und jeweils kein Fahrer ermittelt werden konnte können die dir ja dann immernoch ein Fahrtenbuch aufdrücken. :D

      MfG Sven :)
      ------------------

    • Original von Sven
      Das die da von hinten Blitzen wusste ich net.
      Aber wenn die die Sache hier in DE weiter verfolgen und das bei allen 3 Delikten und jeweils kein Fahrer ermittelt werden konnte können die dir ja dann immernoch ein Fahrtenbuch aufdrücken. :D


      Nuja...also Fahrtenbuch werden se mir schon keins aufdrücken. Das müßten ja dann die Deutschen machen....von den Össis aus geht das nicht.
      Außerdem is des Auto eh net auf mich zugelassen. Und der halter kann eben einwandfrei beweisen dass er nicht mit dem Auto unterwegs war...is ja klar. Von daher....
      Wenn se lasern is klar dassd Pech gehabt hast in Österreich...dann ziehn se dich ja gleich raus....außer die sind schon so fortschrittlich wie wir Deutschen....aber des glaub ich net :P
    • aber wenn die dich dann in österreich rausziehen, bisse wahrscheinlich richtig dran...!

      und davon mal abgesehen, muss ich aber doch schreiben, auch wenn du oben schon geschrieben hast, das du keine kommentare darüber wünscht, müsstest du es langsam kapiert haben, also wer so oft geblizt wird, und bis jetzt immer wieder glück hatte, müsste doch irgendwann mal ein wenig aufpassen, denn meistens hält so ein glück nicht ewig an und früher oder später haben die dich dann doch...! also pass besser etwas auf, net das du nachher noch zu fuß gehen musst...! ;)

      naja, andererseits kanns halt mal passieren..., ist jetzt net böse gemeint, aber ich denke du weißt wie es gemeint ist...! :]

      naja, trotzdem drück ich dir die daumen, dass alles klar geht und die dich net geblitzt haben! =)

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • So, muss das Thema nochmal ausgraben :D

      Ich hatte am Mittwoch abend das "Vergnügen", dass mich der Trachtenverein gelasert hatte... rausgezogen wurde ich auch sofort.

      Die wollten 35€ haben, hatte ich nicht, also bekomme ich einen Brief zugeschickt... :tongue:

      Als ich fragte ob ich mal das Foto oder das Video sehen kann, sagten die es gibt nix...also auf dem Laser stand nur die Geschwindigkeit und die Entfernung... ?(

      Den Verstoss hab ich mal zugegeben...aber so im Nachhinein regt mich das schon etwas auf X(

      Jetzt zur Frage: Wenn ich von denen den Wisch kriege, und Einspruch einlege, wie sind die Erfolgschancen??? Mir gehts nicht um die 35€, sondern nur um die Tatsache, dass die mir nicht nachweisen können, dass ich auch wirklich ich derjenige war mit der gemessenen Geschwindigkeit... ?(

      Das könnte ja noch von irgendjemand auf dem Laser gestanden haben...

      Noch dazu war die Messung in einer Kurve, was ja auch nicht unbedingt Vorteilhaft ist für die Genauigkeit...

      Sowas is mal richtige Abzocke...wenn ich schon 35€ abdrücken soll, dann hätte ich auch gerne einen Beweis, dass ich eindeutig das war mit der gemessenen Geschwindigkeit...

      Bitte keine Diskussionen, sondern eine Verlässliche Aussage, von jemand der sich damit WIRKLICH auskennt ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()