AKustik fürs Auf- und Zusperren

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • AKustik fürs Auf- und Zusperren

      Hallo alle zusammen!

      Hätte da mal ne frage,gibt es irgendwo nen stecker bzw. ein relais das ich bei meinem Golf IV einbauen kann damit man beim auf bzw zusperren dieses berühmte "peep peep" hört????

      Danke
      mfG
      Chris

    • hallo!

      soweit ich weiss kann man das mit dem vagcom im steuergerät umprogrammieren. so hab ich es gemacht. ich hab die standart alarmanlage und jetzt hupts bei auf und zusperren. du kannst dann noch die chirp sirene einbauen (anstelle der alarmanlagenhupe), dan chirpts beim auf und zusperren.


    • ich empfehle eigentlich nur den hupton beim zusperren zu aktivieren.
      es macht eigentlich nur der wirklich sinn: wenn du dich vom wagen wegdrehst und dann absperrst, dann soll der meiner meinung nach nur dann ein akustisches signal abgeben, wenn ich auf der ffb auch den richtigen taster erwischt hab, und der wirklich verriegelt hat. :)

      P.s: die suche hätte dir sicher auch geholfen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bergerm ()

    • Ich habe diese Funktion heute bei mir freigeschaltet. Jetzt gibt meine Kinderhupe ein Geräusch von sich, wenn ich zusperre *lol* Klingt scheisse :D

      @bergerm
      Stell Dir aber mal vor, daß Du dich wegdrehst, zusperrst und -sagen wir mal- weil du Wurschtfinger hast, nochmal auf öffnen kommst...Dann isser auf und Du hasts nicht gehört :)

      Klaus

    • Aber dann geht die ZV nach ca. 30 Sekunden wieder in den geschlossenen Zustand, weil die türen zu waren, die ZV geschlossen und dann wieder auf. Wenn dann keine Tür geöffnet wurde geht die ZV wieder zu.

      Klar wer auf so einen lauert, der muss aber schon viel Glück haben als Autodieb.

      gruß Sascha

    • Zu diesem automatischen Wieder-Verriegeln hab ich ma ne Frage: und zwar hab ich für meine AA alle 4 Türen verkabelt, d.h. je ein Kabel an den braun-weißen Draht vom Türschloss in jeder Tür und vorne hab ich die zusammengelötet. Jetzt leuchtet meine Einstiegsbeleuchtung immer, wenn ich irgendne Tür aufmach. Aber: wenn ich jetzt z.B. zuerst eine hintere Tür aufmach und länger als ne halbe Minute rumwerkel dann gehts wieder zu und die original DWA fängt an zu hupen. Das versteh ich aber net, denn eigentlich kommt das Tür-Auf-Signal doch immer noch vorne an, sind keine Sperrdioden drin.
      Kann mir einer von euch sagen, woran das liegt? Wenn ich die Fahrertür zuerst aufmacht und dieses Brummen kommt (was ja glaub ich die Benzinpumpe ist), dann hat das Steuergerät ja ein Signal bekommen, dann geht die DWA nich an wenn ich eine der anderen Türen auf hab. Daraus schließ ich, dass die Fahrertür ne extra Leitung zum Steuergerät hat. Muss ich noch Sperrdioden einlöten? :(
      Many thx schomma :)