Outlaws GTI - Neues Konzept und neue Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Outlaws GTI - Neues Konzept und neue Felgen

      So bin ja schon lang genug im Forum aktiv jetzt könnt ich auch mal meine Karre vorstellen:


      Bild ist schon älter

      Motor: 1.8 20V Turbo (AGU)
      K&N Luftfilter , Chiptuning Digitec , N75j Taktventil vom Audi S2 , optimiere Luftführung vom VW Golf R32, Schubumluft/Abschaltventil Audi RS6, Motorabdeckungen lackiert
      Leistung:ca.: 210 PS / 300 Nm

      Auspuffanlage:
      BN-Pipes Edelstahl Rechts/Links ESD mit 100er Endrohren abgeändert. MTM Mittelschalldämpfer

      Fahrwerk:
      Funtech Gewindefahrwerk momentan auf 65/55 mm eingestellt

      Bremse:
      VA: Audi S3 Bremsanlage (rot Lackiert)
      HA: Innenbelüftete Bremse vom Beetle V5 (2001) hinten

      Felgen:
      Typ A8 Sport Wheels in 8x19 (wurden nachträglich poliert)

      Bereifung:
      215/35 R 19 Yokohama Parada (Streetracer)

      Karosserie:
      Emblemaussparung an der Motorhaube und Stoßstange geschlossen
      Emblemloser Grill mit Chromzierleisten (umgebaut auf 2 Rippen Optik)
      Schriftzüge entfernt
      Spiegel Aludesign Beifahrerseite Japan Spiegel
      Schwarze Hella Magic Colour Rückleuchten
      Golf V Design Lampen in schwarz von (Hella/Inpro)
      R32 Frontschürze mit geschlossener EmblemausparungChromumrandung am mittleren Lufteinlass Votex Heckstoßstange umgebaut für rechts/links Auspuff Hofele Seitenschweller Audi A6 Türgriffe vorne (ohne Schloß), hinten keine Türgriffe
      Verspiegelte Scheiben
      Klarglas Seitenblinker
      Aero Twin Wischer
      Heckwischer vom Polo 6n Variante

      Innenraum:
      Komplette Graue Ledersportausstattung aus 2003er US- Bora mit Türpappen und Armaturenbrett
      geschossene und beleuchtete Bora Lüftungsdüsen
      Audi TT Pedale und Füßstutze
      Passat W8 Innenraumleuchte
      Brillenfach von Beetle
      Blaue Fußraumbeleuchtung
      Alu Interieur
      Handy Freisprecheinrichtung mit Lederhalterung

      Hier mal der Motorraum:



      So sieht meine Front jetzt aus:



      Musikanlage:

      Alpine 9812RD Headunit
      Clarion NVS Navigationsgerät mit ausfahrbarem Monitor
      Frontsystem: Hertz HSK 165
      Hecksystem: Hertz HV 165
      Front und Hecksystem wird von einer Audio System Twister 4 Kanal Endstufe befeuert.
      Monoendstufe und Sub in Kürze




      to do list:
      TT-Tankdeckel einbauen (hab ich schon hier)
      Heckemblem und Mulde weg
      GFK Halterung für die Hochtöner vorne bauen
      GFK Halterung für 2 Zusatzinstrumente und evtl noch nen Centerspeaker bauen
      Mono Endstufe und Sub erwerben und nen Kofferraumausbau zaubern
      Scheinwerferreinigungsanlage verbauen (hab ich schon hier)
      Noch letzte Arbeiten an der Innenausstattung vornehmen (dann gibts auch Bilder)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()

    • Nochn paar Bilder die entstanden sind als ich am Golf gearbeitet habe:



      Noch was für meine todo list: neuer Kennzeichenhalter verbauen

      Ich habe wieder auf schwarze Hella Rückleuchten umgerüstet ganz zufrieden bin ich allerdings noch nicht mit der Optik. Da es keine Rückleuchten gibt wie ich sie gerne hätte werden bald ein Satz Eigenbau Rückleuchten einzug in den Golf erhalten.Außerdem wird als nächstes das Heckemblem samt Mulde entfernt um den Verlust auszugleichen plane ich eine Chromleiste im Audi Stil als Abschluß für die Heckklappe

      Die Seitenblinker wandern noch in die Spiegel. Muß mich noch entscheiden wie ich das mache.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()

    • Joah, sehr schöner Wagen, gefällt mir sehr gut! :)
      Nur 3 Sachen find ich net so toll: der Schaltknüppel, die löcher für die SWA und die VW-Embleme auf den Felgen...aber is ja Geschmacksache ;)

      Gruß, Mišo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miso-M ()

    • An einer anderen Abdeckung für die felgen bin ich grade dran hab schon über myhammer jemanden gesucht der mir was aus alu dreht. ich hätte gerne ganz cleane abdeckungen die die Wölbung von der felge aufnehmen. Billig wird das vermutlich nicht

      und die SRA liegt auch schon komplett hier es fehlt nur noch der Wille und vermutlich ein Relais

      Den Schaltknüppel find ich eigentlich ganz gut war aber ehrlich gesagt nur ne Notlösung bis ich meine Mitteltunnelabdeckung so modifiziert habe das mein TT knüppel vernünftig reinpasst

      Bilder von hinten sind weiter oben

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()

    • Die Abdeckungen bei ebay sind meistens einfach die Aufkleber die auf meinen auch drauf sind nur eben ohne VW oder Audi zeichen. Die VW embleme die ich jetzt auf den felgen hab sind ja konvex ich will eine konkave abdeckung damit die ganze felge wie eine "schüssel" ausschaut

    • hat jemand eine idee von welchem auto cupra etc. ich die nebler mit den gittern für meine frontstoßstange übernehmen könnte? würde gerne ein Gitter mit nebler so einpassen das es in die R32 stoßi passt. Die golf 5 lampen haben ja keine NSW drinne und ich hätte gerne wieder welche

    • Nicht schlecht, allerdings gefallen mir die Spiegelkappen und der Chrom Grill nicht so ganz................




      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • ich muß sagen der chromgrill gefällt mir super werde vielleicht aber die leisten in glanzschwarz lackieren lassen die sind nämlich matt.

      die spiegel hab ich schon länger mit den neuesten anbauteilen passen die nimmer dazu da geb ich euch recht. hab sie nur nicht lacken lassen weil ich eh andere verbauen will.


      Was die Tiefe angeht:

      Auf dem ersten bild liegt ne Tieferlegung von ca. 45-50 mm an das schaut halt sau tief aus weils ne wiese is. unten auf den bildern sind es ca. 65/55 mm Tieferlegung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()

    • das absolute max was ich je gesehen habe ist 330NM mit chip. ich kann mir ehrlichgesagt nicht vorstellen das du mal eben 50NM also ca. 20% mehr drehmoment hast als ich. wo soll den das herkommen? hab grade nicht im kopf was der AJQ Motor für einer ist wenns einer mit serie 180PS ist ist 220PS 330NM das absolute maximum. wenns einer mit 150PS Serie ist wirste wohl kaum groß über 300NM rauskommen. Haste ein Leistungsdiagram?
      Ich kenn den AJQ motor auch sowieso nur aus dem TT und 350 NM find ich sau viel das sidn immerhin 20 NM mehr als die schärfste chipauslegung die ich kenne

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()