Welches Navi in meinem A4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Navi in meinem A4

      Hi Leute!

      Ich habe mal wieder eine Frage! Ich will mir ein Navi in meinen A4 einbauen, bin mir aber noch unsicher was ich überhaupt will.

      Mir würde rein theoretisch ein DIN-Navi reichen, allerdings würde ich auch gerne mein CD-Radio Concert behalten!

      Ein Karten-Navi ist mir eigentlich zu teuer!

      Das JVC gefällt mir ganz gut, wie ist das mit meinem FIS? Zeigt er da auch die Infos an die auf dem Radio stehen???

    • FIS geht dann sicher nicht mehr. Ich bin dann immer wieder von nem guten Becker überzeugt.
      Was für ein A4 ist das, Baujahr mäßig???

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • 2002 ist nicht so einfach wegen Datenbus und Geschwindigkeitssignal. Musst du nen sepatrates Kabel für den S-Kontakt ziehen.

      Wenn das JVC nen Becker Rechner hat ist das ja oberprima, weil, ich habe jetzt nen JVc Chamäleon Radio mit Wechsler drin, hätte aber gern mal ne Navi in Zukunft, bei Becker bräuchte ich wieder nen anderen Wechsler, so könnte ich ihn ja drin lassen. Naja, mal sehen, vielleicht ergibt sich ja mal was. Vielleicht hat ja auch jemand im Forum hier ein JVC Navi drin und kann dazu was sagen?

      MFG...

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • JVC ist genau wie Pioneer, Sony u.a. einfach nur ein Klon vom Becker mit anderer Optik. Nen anderes Navi im 1DIN Format würde ich erst gar nicht in Erwägung ziehen, Becker rules einfach ;)