wer von euch hat Zusatzistrumente eingebaut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wer von euch hat Zusatzistrumente eingebaut?

      ich will mein Cockpit zum "Uhrenladen" machen.... mich würden generell eure Erfahrungen interessieren.

      Ich plane anstatt des Ablagefaches drei 52 mm Instrumente -> Öldruck, Voltmeter, Amperemeter...

      hat jemand vielleicht auch paar Bilder...

      Was ist zu empfehlen VDO ? Notter ? racimex ?

      Und wo schließ ich den vermaledeiten Öldruckmesser an ? Da ist doch sicher am Motor ein Geber (zumindest zum Warnen) der müsste doch über nen aktuellen Wert verfügen - oder seh ich das falsch ?

      Danke für viele Tips

    • wo misst Du die Öltemperatur ? Am Peilstabsensor ?
      Hast Du Dir die Blende selbst gemacht - oder bestellt ?


      Ladedruck würde mir die von VDO (Cockpit Vision) gefallen....

      ich versuch die Dinger blau zu machen....

      isses schwer das Ölthermometer anzuschließen ? Ist sicher auch remote auf die Zündung aufgeschlaltet oder?

    • @ marcel

      hey habe mir bei vw die original öl ablasschraube gekuft die hat einen öl temp geber dann das kabel´gezogen fertig
      die blende ist das original ablagefach einfach ein brett rein und dann mit leder überzogen
      weiß du wo der ladedruck angeschloßen wird ?

    • ...der wird in der Unterdruckleitung glaub ich gemessen....da gibts zum Instrumentenzubehör so´n Nippel dazu, dass wird dann in die Leitung eingebunden....dann brauchst du glaub ich noch den Geber (30,- DM), der danach gesetzt wird....jetzt nur noch anschließen. Leider hab ich keinen Turbo, weil so ne Ladedruckanzeige einfach nur genial ist. Es könnte aber auch sein, dass der Wert sich irgendwo gleich abfragen lässt, sprich es schon einen Sensor gibt, beim Öldruck ist das auf jeden Fall so.

    • Die Ladruckanzeige wird einfach über einen Schlauch angeschlossen der dann vom Motorraum in den innenraum verlegt wird, einen separaten Geber braucht man nicht. (jedenfalls nicht bei der Ladedruckanzeige von KW)

    • Da hier so viel über KW-Systems gesprochen wird.
      Ich überlege ja immer noch mir die BOX von KW-Systems zuzulegen für meinen ALH. Hat jemand Erfahrung mit KW-Systems oder vielleicht deren BOX in seinem TDI verbaut?


      Alex