welche Bremsscheiben/bremsbelege?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welche Bremsscheiben/bremsbelege?

      Hallo

      Ich benötige in den nächsten Tagen für meinen Golf IV TDI 90 PS BJ 1998, ALH Bremsscheiben und Beläge, vorne und hinten.

      Jetzt ist meine Frage: lohnt sich die Investition in die Sportausführungen von diesen TEIlen? gelocht, geriffelt, grüne oder schwarze oder weise Bremsbeläge? Sind diese wirklich besser, sicherer, verschleisarmer?

      Wenn ja, welche sind zu empfehlen. ich fahre im Jahr ca. 30 TD Km, Autobahn und Stadtverkehr.

      Ich habe von Brembo, Zimmermann gehört, kenn mich aber nicht aus. deshalb meine Anfrage an die Fachleute hier 8)

      Würde mich sehr über antworten freuen.

    • Also verschleißarmer sind sie mit Sicherheit nicht. Ich würd weiterhin auf orignial VW setzen, wenn du nicht unbedingt eine Super-Bremsleistung haben willst.