SCC Adapter passen nicht! Stehbolzen zu kurz! Tipps?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • SCC Adapter passen nicht! Stehbolzen zu kurz! Tipps?

      Moin!

      Hab mir über nen anderes Forum (wegen Rabatten) SCC Adapter für meine Segin's bestellt...

      Nun ist das System ja mit Stehbolzen und Muttern...

      Soweit so schlecht! Morgen kurzfristig TÜV Termin gemacht wegen Weyhe Sonntag, Urlaub für morgen eingereicht, juste heute Abend schnell zum Reifenhändler und die beiden anderen Reifen aufziehen lassen...

      Alles supi! Also Auto auffe Bühne, Rad runter, Adapter drauf, festziehen auf der Nabe und Segin auf den Adapter...

      Jetzt kommts:

      Der Stehbolzen iss zu kurz!!!

      Hinten schaut max ne halbe Umdrehung des Bolzen durch die Aufnahme in der Felge. Vorne ist es demnach 5mm mehr (weil der Adapter halt 5mm dünner ist). Also Beidachsig nicht montierbar!

      Jemand ne Idee, was man da "kurzfristig" machen kann! Weil wie gesagt, morgen TÜV Termin und Urlaub (was nicht einfach ist zu bekommen bei uns) und Sonntag Treffen wo ich schon ganz gerne hin wollen würde...

      Der eine Schrauber beim Reifenhändler meinte, man könnte längere Bolzen rein schlagen als die, die montiert sind! Geht das denn so einfach? Denke da so an das "halten" der Bolzen im Adapter! Die werden ja nicht nur rein geklebt sein oder sowas...!?

      lg René

      DER Treffpunkt für die markenoffene Szene in Ostwestfalen-Lippe!
    • neue, passende adapter, da gibts keine andere möglichkeit. da is nix mit neuen bolzen rein und so. denke mal das die adapter nicht für deine felgen konstruiert wurden und darum nicht passen. hab meine adapter von H&R und die haben einwandfrei gepasst. hab von vw 5/100 auf porsche 5/130 adaptiert, da sind die stehbolzen auch für felgen von porsche ausgelegt, wenn man dann andere felgen nehmen würde, die evt den gleichen lk haben, kanns halt passieren das es net so recht passt.....das is die einzige erklärung die ich für dein problem hab....

      edit:

      hast du auch mal die passung der radmuttern überprüft, ob die zu deiner felge passen? kegel- oder kugelbund...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silverbora ()

    • Hi!

      Die Adapter wurden bei SCC direkt für die Segin Felgen bestellt! Also alle Daten der Felgen etc. lagen SCC vor und sie sollen richtig sein!

      Sonst hätten die sie mir ja auch nicht so geschickt.

      Radnabenbefestigung usw. passt! Du siehst es ja auch, wenn du den Adapter auf die Felge steckt ohne ihn auf die Nabe zu schrauben! Das Gewinde vom Stehbolzen iss ganz einfach zu kurz...

      lg René

      DER Treffpunkt für die markenoffene Szene in Ostwestfalen-Lippe!
    • Original von Silverbora
      na dann schick die adapter am besten zurück, andere möglichkeit gibts eh net.... :(



      Silvi, weißt du zufällig ob die geschraubt oder gepresst sind die Bolzen? Weil wenn die geschraubt sind, dass ist es nämlich null Problem längere reinzusetzen.
    • Hi!

      Ah, der Tobi iss hier auch unnerwegs! ;)

      Habs hier auch rein geschrieben, da ja Leute wie Showtime und Co. hier rum laufen... Dachte, die kennen sich mit SCC halt aus! *g*

      Wie ich bereits im anderen Forum schrieb sollen die Stehbolzen sogenannte Rändelbolzen mit Doppelgewinde sein!

      Wenn dem so wäre, müssten sie ja rausbaubar sein...

      Ansonsten gehen sie halt zurück und ich muss auf neue warten! Blöd nur, das dafür dann nen TÜV Termin fürn Arsch war und ich nen Tag Urlaub verschenkt habe! Naja, muss ich halt mit dem Car Hifi Zeugs weitermachen...

      lg René

      DER Treffpunkt für die markenoffene Szene in Ostwestfalen-Lippe!