1,6 Fsi Tuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,6 Fsi Tuning

      Ich fahre seit ca. 1 Woche den VW Golf 4 1,6 FSI.

      Ich hatte hier schon öfter mitgelesen und mitbekommen dass es Schwierigkeiten bei zum Beispiel dem K57i Performance Kit gibt.

      Gibt es sonst noch Komplikationen bei Anbauteilen etc.?

      Was bleiben mir am 1,6 FSI für Tuningmöglichkeiten???

      Auspuff?

      Luftfilter?

      Danke schonmal im Vorraus.

      MfG,

      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJClark ()

    • Falls du mehr Leistung wünscht, ein neues Auto.
      Falls du nur einen besseren Sound haben möchtest, würde ich dir zu einer ordentlichen Auspuffanlage raten.

    • Ich möchte nicht mehr Leistung.

      Mir geht es lediglich um Luftfilter und Auspuff.

      Welche Freiheiten bleiben mir da?

      Könnt ihr mir eine Auspuffanlage empfehlen???

    • Also diesbezüglich wirst du tonnenweise Infos über die Suche finden, da wir aber mal nicht so sind kann ich dir folgendes darüber sagen.

      Von offenen Luftfiltern raten die meisten ab. Es wird die warme Luft aus dem Motorraum eingesogen. Somit hast du zwar etwas besseren Sound, aber weniger Leistung.
      Wenn würde ich zu einem Tauschfilter von K&N raten!

      Die Auspuffanlage kannst du dir fast aussuchen. Da gibt es viele gute Namenhafte Hersteller. Ich würde immer eine Komplettanlage empfehlen, da nur diese den Sound bringen den du wahrscheinlich wünschst... also nur ESD is nicht :)

      Soweit von mir =)

      Gruß,
      Daniel

    • Was haltet ihr soundmäßig von Bastuck Auspuffanlagen?


      :D:D:D Also ich bin mit meiner mehr als zufrieden. Im Stand schön böse und oben raus wird sie vom Geräusch heller. Ansonsten kannste noch BN-Pipes nehmen oder einige fahren auch ne Jetex/Fortex-Kombination, die auch gut sein soll. Stüber ist auch noch sehr sehr gut, habe ich bisher aber nur an Turbos gehört - kann also nix zu nem Sauger sagen.
      Aber mit Bastuck machste nix falsch.
    • Hallo habe auch den 1.6 FSI Golf IV und Luftfiltertechnisch wirst du in der Art des 57i-Kit überhaupt nichts finden. Finde es auch schade, aber den Sound werde ich wohl nie hören.

      Was ich jetzt aber gemacht habe. Ich habe mir einen Tauschfilter von K&N eingebaut. Der soll zwar angeblich nichts bringen weder Sound noch Leistung (vom Entwicklungsstand sind die OEM-Filter ja eh die besten) bringen, aber nun als ich den Filter eingebaut habe, muss ich sagen, dass er sich sehr gut anhört in einem Drehzahlbereich von 1000 bis 2500 rpm. Wenn ich also im ersten langsam anfahre und dann im zweiten weiter Gas gebe röhrt er schon ganz gut. Hatte zwar am Anfang den Eindruck der quakt wie eine besoffene Ente, aber von draußen hört der sich richtig gut an.

      Musst du sonst wirklich mal ausprobieren, ansonsten kaufst du dir bei RaidHP, oderso einen Adapter für die Einspritzanlage (eckiger Anschluss vor dem Luftmengenmesser) und machst dort einen offenen Luftfilter ran. Ist zwar nicht das NON-Plus-Ultra, aber das ist VPower auch nicht.
      ;)

      gruß Sascha

    • RE: 1,6 Fsi Tuning

      servus,

      hab den 1.6fsi und eine bastuck komplettanlage mit k&n tauschmatte. vom sound her ist das einfach genial :D und er kommt mir etwas drehfreudiger vor, aber das kann auch einbildung durch den sound sein.

      leistungsmäßig kannst du das normale motorprogramm machen, zylinderkopf bearbeiten, drehzahlfester machen, chip. damit kannst 130ps rausholen und vorallem im unteren drehzahlbereich mehr schub bekommen. den serien 1.8 lässt dann stehen aber mehr geht nicht ohne zuviel geld reinzustecken.

      das tolle am fsi sound ist das bis etwa 3500 touren tiefen dumpfen röhrenden sound hast und dann bis 6100 racingsound, ist echt geil!

      mfg designer2k2