Einbauort PDC Golf IV wo Summer etc.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbauort PDC Golf IV wo Summer etc.

      Hi,

      Hat jemand ne Anleitung wo im Golf IV das PDC Steuergerät und der Summer verbaut werden? Gibt es bei meinem Golf von 97 Haltepunkte?

      Hab mir heute günstig PDC Stoßstange mit Sensoren Kabelstrang und Steuergerät geschossen :)

    • Wenn ich mich recht entsinne kommt das ganze rechts hinten unter das Plastikteil bei der C-Säule. Das ist diese Halterung da, wo die Hutablage draufliegt.

      Das sollte auch irgendwo per Suchfunktion zu finden sein, wenn ich mich nicht irre.

    • Original von dj_chriz
      Wenn ich mich recht entsinne kommt das ganze rechts hinten unter das Plastikteil bei der C-Säule. Das ist diese Halterung da, wo die Hutablage draufliegt.

      Das sollte auch irgendwo per Suchfunktion zu finden sein, wenn ich mich nicht irre.


      genau !!!!!
      aber bei den ersten Modellen sind die beiden Kunststoffpine auf die der Summer gesteckt wird nicht vorhanden. Da gibts zwei Lösungen entweder was basteln oder eine neue Auflage für die Heckablage kaufen . Kostet nicht die Welt.

      Gruß Greg

      ach so hab ich vergessen das Steuergerät ist mittels Haltewinkel unter der rechten Rückleuchte verschraubt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von greg ()

    • Hi Greg,
      vielen Dank für die Fotos.
      Das zweite verstehe ich leider noch nicht so ganz. Das Steuergerät wird doch unter der rechten Rückleuchte montiert, aber irgendwie fehlt mir auf dem Foto der Bezugspunkt Rückleuchte.
      Und noch was anderes. Ich dachte der Tongeber wird einfach auf diese Kunststoffpine gesteckt. Auf dem Foto sieht man aber Muttern. Hast du die TN von den Muttern?
      In dem anderen PDC Thread sagst du, dass das Steuergerät mit Kunststoffmuttern befestigt wird. Hast du von denen die TN?
      Vielen Dank!!!

      Thoto

    • Hallo Thoto,
      mit der Orientierung Bild 2 musste ich auch erst schauen. Das Foto ist von oben in die Klappe rechtes Rücklicht fotografiert. Also auf den Bild oben ist das rechte Rücklicht "nicht" zu sehen. Auf dem Bild ist der Bereich unterhalb des Rücklichtes zu sehen. Versuch es nochmal zu beschreiben. Unter dem Rücklicht läuft ein Querträger. Darunter sind (bei mir) 2 Stück 6-eck Löcher zur Aufnahme von Blindnietschrauben M6 TN.: N 908 144 01. Daran wird der Haltewinkel 1J6 971 262 mittels M6 selbstsichernden Muttern geschraubt. Ist auf dem Bild ganz gut zu sehen. Das Steuergerät wir dann mit den Kunststoffmuttern N 020 902 2 an dem Haltewinkel verschraubt.
      Den Tongeber hab ich mit Klemmscheiben N 900 151 01 befestigt. Ging sehr stramm drauf vieleicht gibt es auch etwas größere.

      Gruß Greg