Verstärker der etwas anderen art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verstärker der etwas anderen art

      Wie findet ihr so etwas? 21
      1.  
        Mittel - wer sowas braucht (7) 33%
      2.  
        schlecht - pfui sowas ist reinste stromverschwendung (1) 5%
      3.  
        Gut - auch haben will (12) 57%
      4.  
        kein plan - fahre nur auto ;D (1) 5%

      Nabend,

      ich bitte mal um eure Meinungen bin gerade an einem meiner grösseren Projekte dran, die ausnahmsweise nichts mit autos zu tun haben.

      Ich baue einen Röhrenvollverstärker mit ~ 2x50 W Sinus pro Kanal bei 8 Ohm im Klasse AB-Betrieb.

      und wir brauchen uns auch nicht über den Wirkungsgrad unterhalten es ist einfach mein Hobby :D

      Würdet ihr euch auch sowas bauen/kaufen und dann zu hause hinstellen?
      Wie findet ihr meinen von der Optik her? Der amp ist bisher noch nicht verkabelt hab nur mal die Röhren reingesteckt, die Trafos und Deckplatte montiert.

      Bitte alles schreiben was euch dazu einfällt ob technik oder optik oder sonstwas beantworte gerne alles. Meinungen, Meinungen, Meinungen.

      Hier kommt noch ein Bild von meinem kleinen:


      und er wiegt dank dem Gehäuse aus 6mm dickem V2A und den Trafos nur etwas um die 20-30kg... :baby:hab ihn noch nicht auf der Waage gehabt.

    • RE: Verstärker der etwas anderen art

      Original von Mauli
      Würdet ihr euch auch sowas bauen/kaufen und dann zu hause hinstellen?
      Wie findet ihr meinen von der Optik her? Der amp ist bisher noch nicht verkabelt hab nur mal die Röhren reingesteckt, die Trafos und Deckplatte montiert.


      Würde mir sofort einen Röhrenamp hinstellen, zum Einen ist der Sound das non-Plus-Ultra (nicht umsonst werden im High-End-Bereich heute noch welche gefertigt), zum Anderen gibt es nix schöneres als abends auf der Couch bei nem schönen schwarzen Rum feinen Reggae zu hören und dem Leuchten der Röhren zuzusehen :) Schöner wie Fernsehn, aber um Welten...

      Röhrentechnik ist ganz großes Tennis. Moderne Transistorenscheiisse kan jeder...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf3_1.8T ()

    • Hut ab!

      ich ziehe vor jedem den Hut, der sowas basteln kann und sich auch damit auseinandersetzt.

      Sieht sehr schön und interessant aus.

      Und JA ich würde mir sowas auch einpflanzen:)

      Weiter so!

    • da ist weniger technik drin und dran, als bei der untersten Preiskategorie der Auto Verstärker !