Qualtität Windschutz- u. Heckscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Qualtität Windschutz- u. Heckscheibe

      Bin Eigner zweier Laternenparker G5 - EZ Okt. 04, LL 15.000 km; EZ Jun. 05, LL 7.500 km -. Witterungsbedingt mussten in letzten Winter ab und an die Scheiben mit handelsüblkichen Eiskratzern aus Kunststoff vom Eisbelag befreit werden. Bei den ersten Sonnenstrahlen traf mich fast der Schlag: Front- u. Hecksscheiben wiesen vielfache - z.T. tiefe - Kratzer auf (bei einer abgedunkelten Heckscheibe echt geil).

      Ich muss dazu sagen, dass ich fast neurotisch mit den Fahrzeugen umgehe, d.h. ich habe die Scheiben weder mit Stahlwolle pp., einem Blechabzieher oder ähnlichem gereinigt. Aus dem VW-eigenen Eignerforum (volkswagen.de) ist mir bekannt, dass dieses Problem bei einer Vielzahl weiterer Leidensgenossen aufgetaucht ist. Eine höfliche Mail
      an die Kundenbetreuung in WOB wurde mit Standartfloskeln abgebügelt.

      Bevor ich weitere Schritte einleite (selbst. Beweissicherungsverfahren pp.) möchte ich zunächst eure Meinung zu der angesprochen Problematik hören. Ich habe in der Vergangenheit eine Reihe von Fahrzeugen anderer Hersteller gefahren, hatte aber bis dato keine Probleme beim Eiskratzen.

    • RE: Qualtität Windschutz- u. Heckscheibe

      ich habe diese "Kratzer" auch gehabt, jetzt nach dem Winter...

      Ich habe mir Sonax Silikonentferner für die Scheibe geholt, die Scheibe gereinigt, und siehe da, die "Kratzer" waren weg... ich weiß nicht, wieso sich die Verschmutzung wie Kratzer darstellte.... aber ich habe jetzt keine Probleme mehr... ein paar kleiner Kratzer sieht man schon, aber das ist IMHO normal...

      vielleicht ist deine Scheibe auch nur so komisch verschmutzt wie meine....

    • hab ähnliches problem..nur das sie bei mir wies aussieht ein salzkörnchen auf em scheibenwischer gehabt und der hat dann so nen richtig geilen tiefen kratzer in die scheibe gezogen...davon hab ich fünf kratzer in der frontscheibe...zum kotzen....ähnliches szenario iin der seitenscheibe...

      für die seitenscheibe muss ich mir noch was überlegen...aber ich war bei ner firma die sich um autoscheiben kümmert (KEIN Carglass!)

      der sagte zu mir das er mir über die Teilkasko ne neue Frontscheibe einsetzen würde...kostet mich nichts..und auch in der Versicherung steigt man nicht!!!

      Erkundigt euch da mal bei eurer Versicherung....und son Steinschlag kann der Kerl ja auch "vortäuschen"...also der bei dem ich war macht des...

      MFG
      basti