TÜV für bösen Blick in Heckklappe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TÜV für bösen Blick in Heckklappe

      guten morgen, ihr freundlichen schrauber.
      ich bin auf der suche nach einem TÜV-mann, welcher eine verdeckung von LED RL abnimmt und ich es als eingetragen geltend machen kann.

      hab diesbezüglich schon mit showtime geschwatzt und war nun auf der suche nach dem vwbabe steffi.
      doch leider scheint sie irgendwie nicht mehr so aktiv zu sein, da sie sich nicht bei mir meldet.

      wär nett, wenn ihr die initiative ergreifen könnten und mir vllt nette TÜVler vorstellen könntet von denen ihr wisst, dass sie mir ein solches vorhaben eintragen würden.

      IST DRINGEND!!! mfg!

    • Original von Escobar
      -SAT in Euskirchen ... 300 € und die Klappe ist eingetragen.
      -KBR MOTORSPORT in Erftstadt .. 250-300 € und die Klappe ist eingetragen.


      Bekommt man bei denen wenn der Preis stimmt alles eingetragen oder wie läuft das??? Hätte noch ein viel zu tiefes Gewinde einzutragen :D
      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • Original von Tdi-Mirko
      Original von Escobar
      -SAT in Euskirchen ... 300 € und die Klappe ist eingetragen.
      -KBR MOTORSPORT in Erftstadt .. 250-300 € und die Klappe ist eingetragen.


      Bekommt man bei denen wenn der Preis stimmt alles eingetragen oder wie läuft das??? Hätte noch ein viel zu tiefes Gewinde einzutragen :D

      So siehts aus =) :D
    • Das Wahre ist sowas auch nicht oder?Es gibt überall Prüfer die einem gegen Geld genug eintragen und wenn es sogar ein Hamsterrad mit Hamster als Motor ist...aber auch wenn es eingetragen ist heißt das noch lange nicht das es zulässig ist.Und 300€ nur für so ein bissel mehr Blech am Heck...naja ich weiß nicht. 8o

    • Ist seit neuestem nicht mehr zulässig.

      Früher gab es beim TÜV noch diese sogenannten "Vorbildeintragungen" (also eintragen nach einem fremden Beispiel) ist aber nun nicht mehr möglich.

      Ja KBR Motorsport hätte mir auch für 200 € aufwärts meine ET 3 an der HA eingetragen, aber da hatte ich nicht das nötige Kleingeld dafür.
      Das spricht für sich ... ;)
      ALso ist so ne popelige Heckklappe so gut wie eingetragen für den happigen Preis.

      ABer wie gesagt, eingetragen heisst nicht gleich legal .... egal ob die Eintragung 300 € oder 20 € kostet !!! Das müst ihr selber mit euch ausmachen !

      Hier noch als kleines Beispiel ... das ist der R32 (ist einer, auch wenn er von vorne nicht so aussieht =) ) des KBR Besitzers ... und nein, das ist kein Airride ... ;)
      Von soher dürfte da auch zum Thema Teiferlegung und EIntragung wohl einiges möglich sein ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Escobar ()

    • aber es wird doch auf alle fälle besser sein, wenn ich wenigens schon eine kopie von jemanden hab, der es schon eingetragen bekommen hat, oder?

      also ist es ja "quasi" scheiss egal,ob ichs eintragen lasse oder nicht :P

      naja aber eintragen lassen ist doch da immer besser oder?


      SCHADE,DASS SICH DIE STEFFI HIER NICHT MELDET ;(

    • Ja aber das problem ist das die meisten das eingetragen haben nicht raus rücken so das man gar net erst was beim Tüv vorlegen kann. Denn ich such au schon ewig jemand der mir ne Kopie von einem Schein mit gecleanter Beifahrertür schicken kann.

    • Ja den hab ich schon gefragt wollte oder konnte mir au net helfen fahr halt jetzt morgen mal kurz 350km (pro Strecke) und lass alles eintragen weil am Sonntag will ich an de See fahren.