Eibach Sport System und 8x17 Zoll ET 35 mit 235/40 FRAGE AN DIE NORDHESSEN ( NCC )

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eibach Sport System und 8x17 Zoll ET 35 mit 235/40 FRAGE AN DIE NORDHESSEN ( NCC )

      Hallo vom Goldi ...

      Ich habe mir jetzt diese Felgen ( Bild ist nur als Beispiel gedacht, sind die gleichen, nicht die selben Felgen )

      img280.echo.cx/img280/5373/105hh.jpg

      günstig geschossen und einen 235/40 17 dazu bestellt.

      Außerdem kommt die Tage das Eibach Sport System mit einer VA 45-50 mm und HA 30-35 mm Tieferlegung ...

      Ich habe jetzt schon etliche Threads bis ins Jahr 2002 zurück verfolgt und durchgelesen, möchte euch aber trotzdem bitten, mir folgende Frage zu beantworten.

      Welche Spurverbreiterung ist bei dieser 8x17 ET 35 und bei der genannten Tieferlegung/Reifengröße fahrbar/sinnvoll ? :P

      Wenn Bilder vorhanden sind mit Tieferlegung und 235/40 17 ... Her damit :]

      Für die Nordhessen Cruiser: Welche Spurplatten hat/hatte Marc bei dieser Kombi drauf ??? :]

      Gruß

      Goldi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Goldi ()

    • RE: Eibach Sport System und 8x17 Zoll ET 35 mit 235/40

      Original von Goldi
      Welche Spurverbreiterung ist bei dieser 8x17 ET 35 und bei der genannten Tieferlegung/Reifengröße fahrbar/sinnvoll ? :P


      Wenn keine Probleme bei der Eintragung bekommen willst dann darfst nur 10mm/Seite montieren, mit 15ern könnte es auch noch gehen, aber mit 20ern(so wie ich die auch fahre) gibts schon etwas Probleme...

      Alles natürlich von der Laune des Prüfers abhängig ;)
    • Der Wagen auf dem Bild ist von Marc … is' auch hier im Forum… hast du sie von ihm gekauft…???

      BK

    • Nein, ich hatte nur von imyta (Ragnar ) vor einiger Zeit mal die Bilder von eurem Treffen bekommen ... sind nur als Beispiel gedacht ...

      Marc ist selten hier, sonst hätte ich ihn erst gefragt ...

      215 find ich net so schön, da wird mir die Flanke zu schräg ... kenne die Bilder von AlexFFM, als er noch seine 235er auf den 8x17 gefahren ist ... das passt schon ...

      Marc23 hatte glaub ich vorne 15 und hinten 20mm/Seite ??? Weiß das einer der Nordhessen ? :)

      Zitat:
      ---------------------------------------------------------------------------
      ... steht halt nicht jeder auf ne Opelstyle-Schräge bei der Reifenflanke

      :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goldi ()

    • also, es passt zwar nicht 100% da andere federn usw.
      aber bei mir sieht es eben so aus:

      Eibach 30er Federn
      8j 17 mit 215/40 hinten 20mm vorne 5mm Platten je Reifen,
      mehr geht bei uns Österreicher leider nicht :rolleyes:

      vielleicht ein kleiner Anhaltspunkt ;)

      Link Felgen Nummer 1
      Link Felgen Nummer 2

      lG
      Franky

      PS: jaja, ziemlich hoch die Kiste, leider alles im Rahmen unserer Gesetze :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Franky26 ()

    • das hilft schonmal, auch wenn man nicht so gut erkennt, wie bündig Radhaus und Felge sind ... aber ist ein Anhalt

      Photos direkt von vorn oder hinten hast du nicht zufällig, oder ?

      :baby:

    • das Photo kann was ... Danke ... kann man doch gut erkennen aus der Persi ... und das sind nur 5er pro Seite vorne ?

      Scheint ja gut zu passen ... ;)

      Gruß

      Goldi

    • also ich denke, platz wär noch genug mit den 30er federn für 2x 10er scheiben,
      aber für meine verhältnisse ist das so ok, da durch die fahtzeughöhe (tiefe) das bestimmt nicht mehr gut aussieht wenn der reifen etwas vorsteht

      das problem beim typisieren in Ö ist ja, das nach vorne 30 grad und nach hinten 50 grad abgedeckt werden muss bei uns..... und das ist um nen hauch schon zu viel so wie du es an den bildern siehst

    • Das wusste ich nicht, kenn mich mit der Typisierung in Ö nicht aus ...

      Aber das hilft schon auf jeden Fall ... meiner wäre ja vorne auch noch 15 - 20 mm tiefer und somit näher am Radkasten ...

      Wenn sonst noch wer Photos oder Erfahrungswerte hat ... Bin für jede Hilfe dankbar :P

    • Mal nach oben schiebe

      Ich hab das Thema und den ersten Beitrag mal um eine Frage an die NCC erweitert.

      Vielleicht weiß ja einer von Euch, welche Kombi Marc drauf hat/drauf hatte und welche Tieferlegung er fährt/gefahren ist.

      Andere Erfahrungswerte sind natürlich nach wie vor auch gerne gesehen ... ;)

      Gruß

      Goldi

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Goldi ()