xenon anschliessen,hilfeee

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • xenon anschliessen,hilfeee

      Hab diesbezüglich schon mal im forum durchgestöbert,aber kommt mir alles so kompliziert vor!

      Also brauche die obigen scheinwerfer und die adapter von 10 auf 12 polig(die adapterstecker die auch nur die automatische lwr unterstützen,richtig)?
      es gibt bei ebay ja viele ,aber ich brauche doch den satz adapter der nur die aut.lwr regelt,richtig?auch wenn ich erstmal nur umklemmen will um mit der manuellen LWR zu fahren?ich brauche quasi die adapter für 2003er scheinwerfer,richtig??

      Also exakt welches kabel muß ich mit welchem kabel verbinden damit ich die 2003er xenons mit integrierten steuerteilen mit der manuellen regulierung steuern kann?

      und muß ich auch die xenons per vagcom codieren lassen,auch wenn ich erstmal keine alwr montiert habe? kumpel hat das vagcom,weiß jemand wie das genau geht?danke euch im voraus für die hilfe!

    • Die SUCHE hätte dir mit sicherheit auch geholfen es gibt mittlerweile unzählige treads im Forumdie sich mit diesem Thema beschäftigen! Oder du wendest dich an einen der nachrüstkabelbaumanbieter (komischeswort) !!
      Ansonsten werden dir nicht viele leute auf diesen Tread antworten!! *klugdaherred* :baby: (das wollte ich schon immer mal schreiben :D)
      Bye XENO

      <--- Smiley beim Driven :thumbsup:
      Mein Getta

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xeno ()

    • Also du willst also neue Xenons ab MJ 2003, richtig? Dazu brauchst du noch die 10 auf 12 Pin Adapter und die ALWR für die Xenons ab MJ 2003!
      Wenn du diese Xenons ohne ALWR anschließt, dann kannst du sie gar nicht verstellen! Nur vorne an den Scheinwerfern selber mitm nötigen Schlüssel, sonst gar nimmer (nicht mal mehr von innen über die mLWR)! Also brauchst du da logischerweise auch nix codieren!
      Es gibt keine fertigen Kabel die du anschließen kannst um die 2003er Xenons über die mLWR zu regeln. Dafür müsstest du die Scheinwerfer zerlegen bzw ein paar Kabel im inneren der Scheinwerfer durchschneiden und umlöten (würde ich aber niemanden raten da dabei die Steuergeräte kaputt gehen könnten)!

    • Sind alle auf diesem Bild angegebenen Leitungen bei Xenon ab 2003 nötig, um die SW regulär mit aLWR zu betreiben. Oder ist des die Belegung für mLWR (zzgl. Modifikation an den Scheinwerfern bei 2003ern)?