Fenster fahren hoch beim scharfschalten der AA

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fenster fahren hoch beim scharfschalten der AA

      hi.

      ich möchte gern daß die fensterautomatisch hochfahren beim scharfschalten der Alarmanlage.
      dacht ich mir nehm ich nen Zeitrelais, stell das auf ca. 5 sec ein und die fenster fahren hoch. hört sich jedenfalls gut an...

      meint ihr, das könnte funktionieren, weil anders wird doch son windowcloser modul auch nicht funktionieren, oder?

      und ich hab bedenken, daß der motor schaden nimmt, weil dem würd ich dann ja jedesmal sagen, daß die fenster hochfahren sollen, auch wenn die fenster schon oben sind, was meint ihr?

      und weiß jemand die kabelfarben (fahrerseite und beifahrerseite (2Türer))

      gruß dk.

    • die Motoren haben eine Überlastabschaltung

      beim Alientech werden ja auch die FH angesteuert, selbst wenn die Fenster zu sind, da passsiert schon nix

      zum Schliessen mussst du nur einen langen Impuls auf die eine Leitung vom Türschloß geben

    • man kann im Komfortsteuergerät der 3 Generation auch das hoch/ runterfahren der Scheiben durch längeres Drücken der Schlüssel aktivieren...! Einfach absperren und länger gedrückt halten und schon fahren sie hoch...fertig...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diesel-Wiesl ()

    • Original von Diesel-Wiesl
      ich werf jetzt mal MJ01 in den Raum...

      geht bei allen 1C0 959 799 F


      beim golf IV ging das bei gar keinem modell.. ging erst ab golf V ... für sowas gibts sowas wie volkswindow.. einfach mal suche benutzen
    • na Willkommen im Jahr 2006 ;)

      Es geht wie gesagt mit dem oben genannten Steuergerät...einfach paar Hex Werte im Eprom ändern und die Fenster lassen sich per Knopfdruck öffnen und schließen...

      Wer das nicht glaubt...kommt einfach mal vorbei...dauert 5min

      Warum XX€ ausgeben? Warum Kabel zerschneiden, wenn die Funktion an sich da ist...nur nicht aktiv?!...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diesel-Wiesl ()

    • Original von Diesel-Wiesl
      na Willkommen im Jahr 2006 ;)

      Es geht wie gesagt mit dem oben genannten Steuergerät...einfach paar Hex Werte im Eprom ändern und die Fenster lassen sich per Knopfdruck öffnen und schließen...

      Wer das nicht glaubt...kommt einfach mal vorbei...dauert 5min

      Warum XX€ ausgeben? Warum Kabel zerschneiden, wenn die Funktion an sich da ist...nur nicht aktiv?!...

      Hallo,
      interessante Variante, hab ich bisher noch nichts von gehört. Kannst Du uns denn auch verraten, wie es denn geht???
      Mal eben zu Dir zu kommen (600 Km) klappt ja nicht so einfach!
      Gruss
      Desaster
    • ja das würde mich auch mal interesieren, scheint ja so einiges an unseren Autos zu geben, was man durch ändern im entsprechenden eprom ändern kann.. (z.B. Restkilometer)

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Original von Diesel-Wiesl
      mhh also es soll bei allen 1C0 959 799 Steurergeräten gehen...also nicht nur beschränkt auf die F-Version...

      Also Programm nehm ich VDC

      Hallo,
      also VDC sagt mir jetzt mal garnix, könntest Du mal eine kurze Beschreibung abgeben? Interessant wäre auch, welche sonstigen Materialien und/oder Arbeitsschritte notwendig sind.
      Eine kurze detaillierte Beschreibung Deiner Vorgehensweise wäre sicherlich hilfreich!
      Schon mal Danke!
      Gruss
      Desaster