Demontage OEM Spiegelkappen ?????

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Demontage OEM Spiegelkappen ?????

      Hilfe ??!!

      Versuche verzweifelt von meinen neuen OEM Jubi Spiegeln die Spiegelkappen zu entfernen.... Weil ich sie noch passend lackieren lassen muss. Ich dreh und fummel mir da einen zurecht, aber nichts tut sich !! Bin aber auch sehr vorsichtig, da ich keine Halternase abbrechen will !! Den unteren Teil hab ich schon abgeschraubt und entfernt, genauso wie die Spiegelgläser,....,aber wie geht die Kappe ab ???
      Bitte um schnelle Hilfe !!

      Danke schon mal


      Jubi TDI

    • RE: Demontage OEM Spiegelkappen ?????

      du mußt von unten einen kleinen Schraubendreher in die Montagebohrung des Spiegelträgers stecken und die Klammer durch nach vorne schieben entriegeln. Dann kannst du das Spiegelgehäuse nach oben vom Spiegelträger abziehen.

      Gruß Greg

    • RE: Demontage OEM Spiegelkappen ?????

      als laut Montageanleitung der OEM-Spiegel:

      Spiegelgehäuse ausbauen
      - Rückblickspiegel zur leichteren Montage nach vorn klappen.
      - Spiegelglas senkrecht stellen (Spiegelgehäuse könnte sonst beim Abziehen am Spiegelglas hängen bleiben).
      - Schraubendreher durch die Montagebohrung des Spiegelgrundträgers von unten bis an die Klammer einstecken.
      - Schraubendreher in Fahrtrichtung drücken (Klammer entriegelt hierbei das Spiegelgehäuse).
      - Spiegelgehäuse vom Spiegelgrundträger nach oben abziehen.

      Sorry keine Bilder vorhanden

    • Spiegelkappe abnehmen:

      -Außenspiegel nach vorne klappen
      -Spiegelglas in eine gerade Position bringen
      -dann mit nem kleinen Schraubendreher in das kleine Loch unten stecken - dahinter ist eine blechklammer, die die Kappe festhält. Schraubendreher nach vorne drücken und Kappe vom Spiegelträger nach oben ziehen. Mit estwas Geschick ist das ganz einfach.

      EDIT: zu spät:baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lexy00 ()

    • RE: Demontage OEM Spiegelkappen ?????

      Original von Golf-IV-Jubi-TDI
      in welche montagebohrung meinst du bitte ?? da wo die eine kleine schraube entfernt wurde, um das unterteil abzuschrauben ??


      Da braucht man keine Schraube entfernen. An der Unterseite des Spiegels ist ein kleiner Plastikstopfen. Den rausziehen und da den Schraubendreher reinstecken. Dann weiter wie oben beschrieben wurde.

      Gruß
      Jörg