Ölpreis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • So...Ich hab mir mal die alte Rechnung meiner letzten Inspektion angesehen. Da ja jetzt die nächste Inspektion ansteht. Da stehen für 4,5 Liter Öl-PD satte 71,91€. Und ich habe kein Longlife. Mein Motor ist der 85 kW TDI -PD Motor Mit MKB: AJM.

      Ist der Preis normal oder ist das der Preis für Longlife-Öl? Kann ich da auch billigeres einfüllen lassen?

    • Hi!

      Das dein Motor kein Longlife unterstützt hindert VW bestimmt nicht daran, daß teuerste Öl einzufüllen. Frag' doch vorher mal den Meister, ob es wirklich nötig ist, so teures Öl zu nehmen. Eine andere Möglichkeit wäre, daß du in deinem Bordbuch nachschaust, welches Öl der Motor braucht und besorgst es dir aus einer günstigeren Quelle.

    • Danke...Ich werd den Meister mal fragen was das soll. Ich weiß nur halt nicht ob das spezielles Öl für die Pumpe-Düse Motoren sein muß oder ob es nur mit dem Longlife zusammen hängt.

    • Also ich hab auch einen AJM und bezahl 19.95€ je Liter beim Freundlichen,das liegt daran das Pumpe Düse ein spezielles Oel brauchen.
      Bekommst aber auf dem "freien Markt "billigeres Oel das auch für die PD geeignet ist.

    • So, hab mal eben diesen eingestaubten Thread wieder raus gesucht :D
      Weiß jemand, was 1L Longlife-Öl für meinen Wagen bei VW kostet ?
      Fahre einen 1.6er Benziner MKB: AKL Bj. 9/98

      Schonmal danke für eure Antwort ;) :))

    • denke auch das du keins brauchst!
      der preis ist : 21,52€ / l
      musste ein wenig nachfüllen! nach 20000 n halben l, denke das ganz ok! :)

      kann mir denn wer sagen was nun besser ist!?
      denn man kann ja auch beim ölwechsel n gescheites normales nehmen!? und lieber öfter mal wechseln!?
      was würdet ihr empfehlen!

    • Du kannst jedes Öl reinkippen, das der VW Norm entpsricht, di in deinem Heft steht.. egal ob das Öl Noname für 5 euroist oder teures Markenöl für 25 Euros....

      Ich verwende immer Valvoline 0W40 vollsysthetisches Öl für 6,70 die 1L Flasche :]

      :P:D
    • Oh Sorry Jungs, meinte natürlich Leichtlauföl. War heute bei VW und hab mal gefragt, was 1L kostet. 7,60 Euro. Das wäre dann 0W40 Öl, wie Cupra schon sagte, aber wieso ist sein Öl billiger ? ?(

      Original von Cupra
      Ich verwende immer Valvoline 0W40 vollsysthetisches Öl für 6,70 die 1L Flasche :]
    • ähhh, weil der bestimmt nicht die teure vw schei... kauft, denn da zahlste selbstverständlich drauf! frag mal bei vw wie genau deren leichtlauföl heißt, und kauf genau das selbe z.B. im 5l kanister! dann bringste das bei der inspektion mit, oder machst den wechsel selbst!

    • Ich kaufe mein Öl ja auch im Zubehörladen ;) Und nedd beim Händler :D Ölwechsel mach ich auch selber, da mein Händer hier in Zell am See für einen Ölwechsel incl Öl rund 190 Euro verlangt :rolleyes:X(

      :P:D