Endschalldämpfer vom Leon Topsport / FR und der TÜV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endschalldämpfer vom Leon Topsport / FR und der TÜV

      Habe seit ner Woche den Endschalldämpfer vom Seat Leon Topsport bzw. FR in der V6 Heckschürze verbaut. Kann mir jemand sagen, was mich beim TÜV erwachtet. Problem ist, dass auf den ESD groß "SEAT" eingestanzt ist und da kein VW oder Audi Logo drauf ist. Könnte das Probleme geben oder ist denen das egal, solange die Abgaswerte und die Außenlautstärke eingehalten werden?

    • Das interessiert normal keinen in der Welt ob da Seat, VW, Audi oder Skoda draufsteht, da ja eh alles VAG.

      Wenn die Lautstärke stimmt dann ist alles in Ordnung. Und der ESD hat ja mit den Abgaswerten überhaupt nichts zu tun.

    • Wie sieht es mit der Rußbildung am Heck aus, wenn man den Seat ESD montiert???


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • Ich war gestern beim TÜV um mein Fahrwerk und meine Felgen eintragen zu lassen. Der Prüfer hat dann den ESD gesehen und mich gefragt wie ich denn auf die Idee gekommen wäre nen Seat ESD unter meinen Golf zu bauen. Das könnte man ja nciht so einfach machen. Um den ESD drunter lassen zu dürfen musste ich dann eine Einzelabnahme mit Lautstärkemessung und Dichtigkeitsprüfung machen lassen. Kosten hierfür lagen mit Eintragung des Fahrwerks und der Räder bei 91€.

      Entweder hab ich nur nen beschissenen Prüfer erwischt oder es geht doch nicht so einfach wie von einigen behauptet.

      War aber auch ein echt bescheidener Tag. Erst die Geschichte mit dem Auspuff, dann die fehlenden Rückstrahler meiner Rückleuchten und anschließend noch falsche Tieferlegungsfedern an der VA(Traglast ist falsch, eschichte hierzu im Felgen und Fahrwerksforum)

    • Hello @ All,

      ich überlege mir auch eine Bastuck Komplettanlege zuzulegen mit einem Seat Leon Topsport ESD bzw. mit den Bastuck ESD für den LEON ... da dieser ja etwas höherliegt!

      Hatte auch schon mal ne Anfrage wegen dem TÜV gestellt, jedoch keine Antwort bekommen - also scheint es doch Probleme zu geben, diese Variante unter einem Golf IV zu verbauen?!