Golf II - Batterieleuchte leuchtet - WARUM?

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf II - Batterieleuchte leuchtet - WARUM?

      Hi!

      Beim Golf II meine Freundin leuchtet in letzter zeit immer wieder die Batterieleuchte während des Fahrens auf - was kann da der Grund sein?

      Batterie ist noch nicht so alt, ist eine Hoppecke, also eine sehr gute. Kann das die Lima sein? Oder nur diese Kohlestifte?

      Wie überprüf ich, was es sein kann?

      Und was würde eine neue Lima für den 2er kosten?

      lg,
      Oliver

    • Werden die Kohlen der Lima runter sein.

      Einfach mal nen neuen Regler einbauen und gut ist.

      BTW sollte mann auch mal die Ladeleistung der Limaprüfen und zusätzlich eien Spannungsverlustmessung B+ und Masse Batterie-Lima (max 0,2V Spannungsabfall)

      Wundert euch nicht, wenn das Licht wieder hell wird :]

      Bernhard, der die Aktion gerade am Golf II Bj´88 seiner Verlobten durchgeführt hat, der man gerade Eingefahren ist (346.000 KM 1.Maschine, 1.Getribe, 1. Kupplung)

    • Die Kohlestifte sind Bestandteil des Rerglers.

      Dafür benötigst du die Motorversion, den Limatyp und Hersteller (VW verbaut da zwei Hersteller, Bosch und Valeo). Die Regler sind Herstellerspezufisch unterschiedlich und der Einbau ist auch je nach Limahersteller etwas unetrschiedlich.

      Regler gibt es auch im KFZ-Zubehör. Kosten so um die 25-45€

      Bernhard