Unterschied zwischen Vorlack und Basislack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unterschied zwischen Vorlack und Basislack

      Kann mir den jemanden sagen, oder ist das net das gleiche?

    • RE: Unterschied zwischen Vorlack und Basislack

      Hi,

      Also Vorlack ist ein farbtongebender Grundlack welcher direkt auf den Füller aufgetragen wird.
      Erst darauf wird der Basislack, meist ein Pearleffekt aufgetragen. Danach der Klarlack.
      Das ganze nennt man 4-Schicht Lack und wird bei VW an den neuen Golf Speed aufgetragen.

      Hoffe damit weitergeholfen zu haben


      Gruß

      Franky

      mit Sachverstand geht vieles leichter
      http://www.frank-reiher.de

    • RE: Unterschied zwischen Vorlack und Basislack

      Es ist eigentlich das gleiche, ich kann ein Teil vorlackieren mit ein Basislack um vielleicht Geld zu sparen,weil der der eigentliche Basislack zu teuer ist, schlecht deckt oder lasiert. Kann den aber auch als Grundton nehmen, wie Frakyboy1960 schreibt um bestimmte Effekte zu erziehlen. Kann aber auch meine ganzen Reste von Basislack die sich mit der Zeit angesammelt verwerten und als Vorlack verwenden. Wenn ein Teil nicht so gelungen ist wie es sein sollte kann man auch ein Vorlack daraus machen, einfach noch einmal schleifen und auf ein neues, dann wird es bestimmt gut, ist ja schon einmal Vorlackiert =).

    • moin moin, wenn du einen vorlack brauchst hat der basis lack nicht genug deckkraft und damit es auf gefüllerten (grau) teilen auch gut deck damit der farbton stimmt nimmt man vorlack dann basis und dann klarlack...

    • moin... den vorlack schleift man nicht an. erst lackiert man den vorlack, läßt ihn ablüften und dann den basislack, wieder ablüften dann klar drauf, fertig :D