bra problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • bra problem

      also kommen wir gleich zum thema ich hatte bei bra jetzt 3 tage drauf , ein tag davon regen :rolleyes:

      so als ich dann heute das bra runtergemacht habe um alles zu reinigen bin ich fast vom hocker gefallen





      hab schon alles probiert es wegzubekommen , keine change

      bitte um rat =)

    • Sorry, sehe da nichts Ungewöhnliches! Was hat dich denn vom Hocker gehauen?

      Vlt. mal die Stelle einkreisen!

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cryotwister ()

    • ganz vorne is viel milchiger als der rest der motorhaube ohne bra 8o

      kann mir keiner helfen , ich will die nicht umbedingt nicht neu lacken lassen , polituren aller art hab ich schon ausprobiert

    • Das ist nun mal das Hauptproblem bei den Dingern.
      Darunter fängt sich Staub und Dreck, vor allen Dingen bei Regen wird der unter den Bra gespült und durch die Vibrationen und den Fahrtwind wirkt das ganze dann wie Sandpapier! 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gringo74 ()

    • Hab meine fast den ganzen Winter drauf gehabt (und auch zur Zeit noch drauf), aber sowas habe ich noch nie gesehen :rolleyes:

      Keine Ahnung was da bei dir passiert ist, aber ich hab mit meiner BRA von "Autobra" noch keine Probleme gehabt, weder mit irgendwelchen Schleifspuren, noch mit Verfärbungen im Klarlack :rolleyes:

    • das kann doch net nur am bra liegen. habe meinen auch tagelang bei regen gefahren. das kratzer entstehen wenn sich dreck drunter sammelt is klar,aber sowas???

      wo hast du denn dein bra her? hersteller?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sTiCkMaN ()

    • Fahre selber seit inzwischen 1 1/2 Jahren mit Bra aber das ist bei mir nicht so 8o
      Nehme sie alle Woche ab und trockne sie gut durch, darunter wird der Lack mal öfter konserviert und gut.

      Aber DAS ist ja heftig! Kann da irgendwie Wasser unter den Lack gekrochen sein vielleicht? Wobei in 3 Tagen.. hmmm

      Gruß

      Marcus

    • ne hab gar nichts drunter gehabt , mittlerweile is es auch weniger geworden , drecks teil echt , ich hab echt ka an was es liegt , davor war auch alles sauber

    • also ich hatte auf meinem G4 eine und jetzt auf meinem Bora habe ich auch wieder eine BRa drauf aber bis jetzt ohne Probleme! sicher das das nur von der BRA kommen soll ?? oder war vielleicht was zwischen bra und lack was das verursachen hätte können ???

    • Also bei mir war es so das ich zwischen Bra und Haube noch so ne Art Frischhaltefolie also ne dünne Kunststofffolie hatte um den Lack vor kratzern zu schützen. Als ich den Bra abnahm war ich so entsett wie du. Mein Lacker meinte dann es würde am "Weichmacher" in der Folie liegen ist aber mit der Zeit fast wieder komplett rausgezogen aus dem Lack.

    • danke für die antworten , mittlerweile is es auch schon wieder weg =)

      aber ich hab keine folie in dem bra gefunden , naja morgen nochmal nachschauen


      danke nochmal :D

    • ich habe das gleiche Problem, wie du!
      Hatte den Bra eine Woche drauf. Nachdem ich ihn abgemommen habe, war an der Stelle, wo vorher der Bra war, ein verfärbte Stelle.
      Hoffe es geht wiederweg!