Zwar Fabia , aber hier sind die Profis ???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zwar Fabia , aber hier sind die Profis ???

      Bin am verzweifeln. Möchte die Kofferraumbeleuchtung gegen LEDs austauschen. Bisher hatte ich die LEDs parallel an die werksseitige Lampe geschaltet, nun soll die Lampe komplett rausfliegen.

      Folgendes ist der Ersatz für das Leuchtmittel. 10 superflux LEDs, jeweils 3 in Reihe parallel zueinander und eine einzelne noch parallel. Die Schaltung klappt bei Bestromung wunderbar.



      Soweit so gut. Nun habe ich im Fabia diverse Spannungsmessungen am Stecker im Kofferraum gemacht und dazu einige Beobachtungen:
      Wozu dient die Diode, welche werksseitig in Reihe zur Glühlampe verbaut ist (sitzt in der Fassung mit drin) ? Messergebnisse:




      Wenn ich die obige LED-Leuchtmittel-Schaltung komplett gegen die Glühlampe mit Diode ersetzte, leuchten bei geöffneter Klappe alle LEDs wunderbar. Bei geschlossener Klappe jedoch glimmt noch eine LED weiter (egal, welche es ist, das liegt an der Schaltung, Weg des wenigsten Widerstandes etc. tut imho nix zur Sache. passiert übrigens auch, wenn ich nur 3 LEDs in Reihe dranklemme, dann glimmen alle 3 ganz schwach weiter)
      Das kann ich so natürlich nicht lassen. Ich möchte, daß die LEDs genauso wie die Glühlampe bei geschlossener Klappe nicht mehr leuchten.

      Baue ich die Diode aus der Werkslampe in Reihe dazu (egal ob in Sperr- oder Durchlassrichtung, beides probiert), glimmt die LED trotzdem bei geschlossener Klappe weiter. Ich weiß leider nicht die Daten dieser Diode, sie ist mit IN4007 gekennzeichnet.

      Zusammenfassende Fragen:
      - Was bewirkt die Diode werksseitig ?
      - Wieso messe ich bei eingesteckter Glühlampe eine andere Spannung als ohne sie ?
      - Was muss ich tun, damit meine LED-Schaltung nach meinen Vorstellungen klappt ?

    • die diode wird nur einen stromfluss zum kofferreum schlauss verhindern diese dioden werden auch zum beispiel bei denn tagfahrleuchten verbaut.
      lass die diode einfach drin dann bist du auf der richtigen seite:)

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Baue ich die Diode aus der Werkslampe in Reihe dazu (egal ob in Sperr- oder Durchlassrichtung, beides probiert), glimmt die LED trotzdem bei geschlossener Klappe weiter. Ich weiß leider nicht die Daten dieser Diode, sie ist mit IN4007 gekennzeichnet.

    • Servus also zur frage 1 kann ich die antwort nur vermuten deswegen behalte ich diese besser für mich

      zu frage 2 ( unterschiedeliche spannung )

      ist ganz einfach in der lampe ist ein metalldraht ( glühwendel ) dieser ist im kalten zustand nieder ohmig ( 0,005 ohm ) und verursacht damit einen kurzschluss. durch den hohen aber sehr kurzem Strom der dann in der lampe fließt wird der metalldraht erhitzt so das er leuchtet aber sobald der draht sich erwärmt nimmt auch sein widerstand zu der dann sobald er seine max leistung erreicht hat seinen widerstand beibehält.soviel mal zu der funktion der lampe. wenn nun deine klappe geschlossen ist liegt eine leerlauf spannung von 9,6v an, diese du dann mit der lampe sobald du sie anschließt kurzschliesst und die spannung am ausgang zusammenbricht. da irgendein widerstand ( im steuergerät )
      einen höheren stromfluss verhindert fällt an diesem auch die gesamte spannung ab. aber wenn du deine led schaltung anschliesst die sich natürlich mit weniger strom zur funktionalität zufrieden gibt wird diese bei geschlossener klappe immer noch ein wenig leuchten/glimmen und du wirst auch keine 0 v messen können wenn du diese anstatt der lampe anschliesst da die nicht so nieder ohmig wird wie die lampe.


      zu frage 3

      du könntest jetzt einen lastwiderstand parallel zu deiner schaltung legen der die spannung zusammen brechen lässt und die led nicht mehr glimmt ist aber meiner meinung nicht so glücklich gelöst da dieser dann auch sehr viel leistung verbraucht ( wird sehr heiß )wenn die led schaltung leuchten soll. am besten du setzt ein relais dazwischen das die led schaltung zusätzlich trennt dann bleiben diese auch dunkel. wenn du einen plan haben möchtest sag es einfach dann werde ich dir diesen zu kommen lassen

      gruss bernd