Zig Kabelanschlüsse nach MFD Klau - nun Ersatz gesucht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zig Kabelanschlüsse nach MFD Klau - nun Ersatz gesucht

      Hallo an Alle,

      ich hoffe auf hilfreiche Antworten.

      Vor kurzem wurde aus meinem Golf IV das original VW MFD geklaut. X(

      Nun will ich kein MFD mir als Ersatz mehr besorgen aus den bekannten Gründen wie bei Ebay, Original zu teuer und technisch veraltet.

      Möchte mir nun ein "normales Din-Schacht" Gerät kaufen, das den aktuellen Anforderungen entspricht (MP3, CD, TMC usw.). Preis etwa um 150 Euro ohne Navifunktion

      Was muss ich nun beachten?

      Ich habe nun im leeren Doppel-Din Schacht zig Kabelanschlüsse vorliegen.

      Zuordnen kann ich´s nicht (vielleicht ihr)

      - GPS Antennenanschluss
      - Antennenanschluss (vermutl. aktiv)
      - Lautsprecheranschluss
      - Allgemeiner Anschluss (Strom usw.)
      - Radsensorenschluss
      - Anschluss, den ich nicht zuordnen kann (CAN Bus?)

      Adapterkabel muss ich wohl zusätzlich kaufen, oder? Gibt es noch eine günstige Möglichkeit, die Radioanzeige vom Radio im MFA rüberzuziehen, wie´s vorher war.

      Kann ich mir einfach im Mediamarkt einen DIN-Ablagefach kaufen und das einbauen, oder soll´s doch das teure Zubehörteil von VW sein + Trennboden. Geht´s auch ohne?

      Danke schon Mal für euren Input!

      VG
      CHMAN