Hifianlage für zu Hause zusammen stellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hifianlage für zu Hause zusammen stellen

      Hallo,
      ich möchte mir für zu Hause ne kleine Hifi-Anlage mit halbwegs gutem Klang zusammen stellen. Was brauch ich denn da alles?

      Ich dachte:
      DVD-Player (den hab ich schon :D)
      Nen Receiver bis ca 300 €
      nen Aktiven SUB
      2 gute Lautsprecher.


      Könnt Ihr mir da was empfehlen?

      Sebastian

    • lautsprechertechnisch ist die firma "teufel" sehr zu empfehlen: teufel.de

      bei receivern gilt z.b. denon, marantz und yamaha als empfehlenswert.

      ich würde dir allerdings empfehlen in nen gescheiten laden zu fahren (NICHT media-markt & co), um dich dort beraten zu lassen und probe zu hören.

    • Gibt es denn irgendwo ne Seite wo man nen guten Markt findet?
      Ich glaube bei uns hier oben (Rügen) gibts fast nichts :evil:

      Original von horscht
      lautsprechertechnisch ist die firma "teufel" sehr zu empfehlen: teufel.de

      bei receivern gilt z.b. denon, marantz und yamaha als empfehlenswert.

      ich würde dir allerdings empfehlen in nen gescheiten laden zu fahren (NICHT media-markt & co), um dich dort beraten zu lassen und probe zu hören.
    • Kann nur Denon empfehlen ...

      Habe das Gerät für 400€ bekommen bei Saturn Hansa .

      Ist eine Dolby Anlage und mich hat der Klang echt um gehauen ,egal ob ich jetzt Dolby Höre wenn ich Fernsehen schaue ( Digital Reciver ) Virtual Dolby ,Radio oder CD,MP3 usw. Sogar mit der Playstation macht es Spaß .Da brauch mal keine normale Anlage mehr mit Stereo ... :]

      Hier mal ein Link :

      denon

      Dazu noch das passende TV und dann kann das Digitale Leben los gehen .
      Hääte ich es früher gewußt dann wäre schon früher alles gekommen ...

    • Da fährst Du mal ganz geschmeidig nach Stralsund und suchst Dir da nen Händler. Tust mal schön probehören und schlägst zu. =)

      Über goyellow.de habe ich gerade mindestens 10 gefunden.

      MfG Rico

    • @Stephans 1,8T

      die katze hat ja maln richtig geiles muster :D



      aber denon ist echt super und auch nich sooo überteuert, dafür dass die quali wirklich stimmt!

    • Da gebe ich Dir recht ,
      Lucky (Katze ) hat echt eine geile Farbe ,ist nur etwas gestört . :D

      Zu Denon .

      Preis/Leistung echt der Wahnsinn und ich bin damit absolut zufrieden .
      Der Sound ist mal Klasse .

      Egal ob Klassische Musik oder auch Hip Hop ,Soul oder sonst was .
      Klanglich mit nichts zu vergleichen .
      Bass einfach erste Sahne ,vergleichbar mit einen alten Röhrenverstärker .
      Man muss es einfach Hören um es zu genießen ...

      mfg Stephan

    • Zum Thema Lautsprecher kann ich dir auch nur Teufel empfehlen. teufel.de
      Auf deren Seite stehen dann auch die klanglich passenden Verstärker/Receiver zu den ausgewählten Boxen.

      Gruß
      Jörg

    • RE: Hifianlage für zu Hause zusammen stellen

      Mal ne ganz dumme Frage, brauche ich eigentlich noch einen Verstärker oder reicht ein guter Digital-Receiver? ?(?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bastie ()