Geht gerade MHV vieleicht per §19?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Geht gerade MHV vieleicht per §19?

      hi leute!

      War jetzt mehrmals beim tüv und immer sagt der eine ja der andere nein X(
      Jetzt reichts mir!Ich streite mich da nicht mit den Pfeifen rum!Die Polizei hier checkt das mit ner geraden MHV eh nicht...aber beim unfall oder HU wird das sicherlich schnell erkannt!
      Darum ist meine frage ob man das nicht irgendwie auf §19 eingetragen bekommt?Habe die MHV vom spangler machen lassen und somit keinerlei unterlagen ?( Könnte es vieleicht per §19 gemacht werden wenn ich eine ABE von geraden blenden aus Kunststoff vorzeigen kann?Wir haben hier nämlich nen KÜSS der ja nur §19 machen darf...bei dem hätte ich aber gute karten :]

      Vieleicht kennt ihr euch da besser aus als ich!

      MfG Stefan

    • Original von vw-88
      ne ist so!die haben von dem ganzen zeug kein plan


      Sagte er bevor der Wagen stillgelegt wurde. :baby:

      Kennste die Beamten bei dir alle persönlich ?? Und selbst wenn nur einer davon Ahnung hat, wenn genau der dich kontrolliert hast du das Popo-Kärtchen gezogen.
    • Original von vw-88
      ne ist so!die haben von dem ganzen zeug kein plan


      Da irrste dich ganz schön *kopfschüttel* wir haben hier bei uns in der Gegend genug Polizisten die sich mit der Materie bestens auskennen und dir die Karre ganz schön auseinander nehmen können, wenn sie nur einen kleinen Verdacht hegen...


      Eine MHV bekommst du nicht nach §19 eingetragen, da es sich um eine Sondereintragung handelt und diese nach §21 eingetragen werden... selbst wenn du eine ABE von Scheinwerferblenden vorlegen kannst und der TÜV dir dann die MHV eintragen würde, würde dies nur nach §21 eingetragen werden...
      lg
      Luder
    • Nö ... liegt immer noch im Ermessen des Tüv Prüfers ... war bei mir genauso.
      Habe auch eine MHV aus Metall mit ner Mattig ABE eingetragen bekommen. Aber die Mattig GFK MHV sieht meiner ja auch zum verwechseln ähnlich ...
      Würde mich echt wundern wenn du mit ner Blenden ABE durch eine Eintagung nach §19 kommst ...

      Wie schonmal gesagt ... fahr zu SAT nach Euskirchen oder KBR Motorsport in Erftstadt ... da bezahlste 250 € aufwärts und hast die MHV dann sicher eingetragen ... ist zwar wieder nen Batzen Geld .. aber gerade bei so einer MHV hast du anders keine Chance ...

      Wenn mich nicht alles täuscht hat der silver_dub seine MHV auch beim Römer ( SAT) in Euskirchen eintragen lassen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Escobar ()

    • 250€ für ne Eintragung???

      Ihr müsst ja Kohle haben.... :baby: ?(


      Leichter gehts doch so:

      Die MHV aus Metall kaufen, zum TÜV Fahren, das mit einem Prüfer absprechen ob er das so eintragen würde mit einem Vergleichsgutachten(wie z.B: einer Mattig ABE, wenn es genau die gleichen Abmessungen sind), dann das ganze anschweißen lassen, und dann wieder zu dem gleichen Prüfer gehen und das Ganze eintragen lassen.

      Und dann kostets max. 80€, wenn nicht nur 45€ wie bei einem Bekannten ;)

    • Dann zeig mir mal nen TÜV Prüfer, der die MHV für 45 € eintragen würde. ;) Da bin ich ab Montag dann Stammkunde ... ;)



      Mit Golf V Scheinwerfern kann ich es ja noch verstehen, weil die Blinker unten sitzen ... aber bei "normalen" Scheinwerfern : No Way !
      Und wo willst du für so eine MHV ne Vergleich-ABE hernehmen ?? DIe Blenden von Lumma schlag dir mal gleich wieder aus dem Kopf ...

      Der normale TÜV lässt dich wieder nach Hause fahren ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Escobar ()

    • Original von Escobar
      Dann zeig mir mal nen TÜV Prüfer, der die MHV für 45 € eintragen würde. ;) Da bin ich ab Montag dann Stammkunde ... ;)

      Beim TÜV in Dachau hab ich bis jetzt immer die MHV nach §21 für ca. € 45 eingetragen bekommen...
      lg
      Luder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luder ()