Ölverbrauch 2.0 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölverbrauch 2.0 TDI

      Hallo

      Hab mal eine kurze Frage an alle, die einen 2.0 TDI fahren.Wie ist Euer Ölverbrauch?Fahre einen VW new Jetta 2.0 TDI seit anfang des Jahres und fülle mittlerweile regelmässig Öl nach und von der Werkstatt kommt nur die Aussage ist laut Bordbuch normal.Danke schonmal im voraus für die Hilfe.

      Mfg

      Morand

    • Ölverbrauch 2.0 TDI

      Also bei meinem Diesel ist das schon bissel krasser...meiner hat jetzt knapp 46tkm runter und ich hab bisher bestimmt 2,5 - 3,2l Öl nachgefüllt.
      Ich fahr zwar viel Langstrecke und bremse eigentlich fast ständig mit der Motorbremse,aber so langsam mach ich mir Sorgen :(
      Hab es auch mit anderem Öl versucht (statt 0W-30 hab ich jetzt 5W-40)und auch von nem anderen Hersteller,abber getan hat sich net viel
      Ob die bei meinem die Kolbenringe einfach vergessen ham?!?! :D
      Würde mich freuen wenn mir einer sagt, dass das normal ist bei nem Diesel aber ich finds mit der Zeit ein bisschen teuer :(

      MfG Captain Düning

    • Hallo Leute,

      ich habe das Problem mit meinem 2,0 TDI auch gehabt, Ölverbrauch war
      sehr hoch. Ich bin mehrmals in der Werkstatt gewesen, die haben immer nicht gefunden. Die haben dann im Werk angefragt und da gab
      es eine Info, das bei den 2 Litern die Ölsiebe der Ölrückführung verstopfen. Das war tatsächlich verstopft, neues Ölsieb rein und seit
      dem habe ich keine Probleme mehr gehabt.


      Gruß Mike

    • Also das klingt ja echt vielversprechend bei euch.

      Ich hab nun noch nicht mal 11000 auf dem Tacho und schon an die 2 Liter reingekipt. Kotzt echt an. Das Auto braucht mehr Öl als Diesel.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hi, also ich fahr auch einen 2,0 TDI aber ich hab das problem nicht.

      Ich mach alle 15 bis 20 tausend kilometer Ölwechsel! Und so da zwischen füll ich etwa 0,5 liter öl nach!

      Lass mal wirklich nach dem ÖLsieb schauen wie "mikeh" sagt.

      Gruss Sly

    • Hi!
      Also wo ich Mitte 2003 meinen 1,9 TDI geholt habe hat der anfangs auch sehr viel Öl gefressen. Hab damals in den ersten 15-20K Kilometer ca 2-3 Liter Öl nachgefüllt. Laut VW wäre das normal und mittlerweile hat sich das eigentlich gegeben. Würde den verbrauch an Öl als normal einstufen.

    • Hab jetzt 16000 runter und bin schon jenseits der 2 Liter^^

      Ich sag an der Tankstelle immer, "bitte Dieselstand prüfen und Öl tanken". :D

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Ich muss ca. auf 10000km einen 1 - 2 Liter Öl nachfüllen. Ich find das zuviel.
      Hab in der Werkstatt nachgefragt und die sagen, dass das normal sei. Hab mich einwenig schlau gemacht. es liegt an dem LongLife Öl, das ist viel flüssiger als normales Öl. Sobald die Garantie rum ist steige ich auf normales Öl um und mach halt dann alles 15000km einen Öl-Wechsel.