Komfortschließung Fenster und Schiebedach

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komfortschließung Fenster und Schiebedach

      Hallo,

      habe seit 2 Tagen folgendes Problem:
      Bei der Arbeit mein Auto abgestellt und ausgestiegen. Dann meinen Koffer aus dem Kofferraum geholt und dabei festgestellt, das ich das Schiebedach nicht geschlossen hatte. Stand in Hebestellung. Wollte das Dach nun schließen, indem ich mein Auto mit dem Schlüssel mal abschließe. Ging bisher auch immer. Nur da leider nicht. Mit den Fenstern genau das selbe. Die ZV verriegelt zwar, aber er schließt leider keine Fenster oder das Schiebedach. Komisch !!!
      Muss dazu sagen, habe mir vor 2 Monaten das Hupen beim Verriegeln und Entriegeln von VW freischalten lassen. Liegt es vielleicht daran ???
      Das VW dabei etwas abgeschaltet hat ???

    • Vom Programmieren geht normaler Weise das Komfortsteuergerät nicht kaputt; darüber geschieht die ganze ZV und Komfortfunktionen.
      Entweder wieder einmal die berühmte Mikroschalter-Problematik in den Türschließzylinder oder Steuergerät / Kabelbruch.

    • Hupen beim Ver- und Entriegeln ist doch in Deutschland nicht erlaubt.
      Sollte sich das geändert haben ?
      Geht beim abschließen die Save LED an?
      Ansonsten Mikroschalter defekt oder Buskommunikation gestört.
      Ab zum Freundlichen und Fehlerspeicher auslesen lassen.
      Alles andere ist nur Herumgeraten.

      MFG Ingo Theilig

    • Nee, ist nicht mehr erlaubt das Hupen beim öffnen bzw. schließen der Türen. Aber, wenn man es so sieht, dann darf man ja noch nicht mal seine Notdurft im Freien verrichten. Aber egal.
      So, Mikroschalter oder Kabelbruch.
      Na, dann rausch ich mal zu Freundlichen. Mal sehen, was er so sagt.
      Danke erstmal ....

    • ..Das hupen wär nich mien Ding :)

      Ich würd mal behaupten dass zum Schiebedach nur eine Stromleitung aber keine Signalleitung geht, wie soll das je funktioniert haben? Hrm - sollte mal versuchen ob das bei mir widererwarten doch funzt..

    • Original von beany
      Ich würd mal behaupten dass zum Schiebedach nur eine Stromleitung aber keine Signalleitung geht, wie soll das je funktioniert haben? Hrm - sollte mal versuchen ob das bei mir widererwarten doch funzt..


      fließt denn in der signalleitung wasser oder sowas anstelle des strom? 8) :]

      die komfortschließung funktioniert natürlich auch beim dach!
      aber hat es jemand von euch mal geschafft das stg so zu manipulieren, dass die komfortöffnung der fenster auch per funkt hinhaut???
    • Zum Steuergerät Schiebedach gehen 2 Leitungen vom Komfortsteuergerät.
      Schau doch mal ob beim Abschließen die Save LED angeht. Auch mal aufschließen pobieren dabei Schlüssel halten bis Fenster und Schiebedach öffnen oder Schließen. Geht aber nur von Fahrer und Beifahrerseite.
      Ansonsten mußt mal zum Freundlichen und Komforsteuergerät Fehlerspeicher auslesen lassen. Anschließend Meßwertblöcke auswerten, so kann man feststellen ob noch alle Mikroschalter funktionieren.
      MFG Ingo Theilig

    • ...Bei mir funzt das mit dem Schiebedach schliessen nicht :rolleyes: - Alle Fenster gehn zu aber das Schiebedach kann ich nicht steuern. Verwundert mich dass es bei anderen geht 8o - wie habt ihr das hingekriegt? Was für ein Steuergerät habt ihr?

    • Bei dem 8L AUdi von meiner ex Freundin geht auch per Funk nur fenster auf und zu. Schiebedach hing da glaube nicht dran. Wieso kann ich meine Fenster nicht so auf und zumachen. Kann ich mir das noch einprogrammieren lassen oder brauch ich den Komfortschließschiss?

    • Original von TraktorDriver
      Bei dem 8L AUdi von meiner ex Freundin geht auch per Funk nur fenster auf und zu. Schiebedach hing da glaube nicht dran. Wieso kann ich meine Fenster nicht so auf und zumachen. Kann ich mir das noch einprogrammieren lassen oder brauch ich den Komfortschließschiss?


      normalerweise geht das dachfenster auch (beim schließen auf jeden fall!!!)
    • VAG Fahrzeuge unterstützen grundsätzlich NICHT das Öffnen des Schiebedaches (SAD), dies ist soweit bekannt deaktiviert, auch wenn offensichtlich stellenweise die Aktivierung möglich ist. Das Schließen des SAD sollte jedoch bei ALLEN Modellen funktionieren.

      Der Audi A3 (8L) bietet in der ZV einen Anpassungskanal über den die Komfortschließung modifiziert werden kann.

      de.openobd.org/audi/a3_8l.htm#46

    • Original von ingoth
      Hupen beim Ver- und Entriegeln ist doch in Deutschland nicht erlaubt.
      Sollte sich das geändert haben ?


      UND???

      Hol Dir dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy!
      Sende IDIOT an 1234567890.
      8,99 €/SMS, 10 SMS erforderlich

    • Original von Nas-T
      Original von ingoth
      Hupen beim Ver- und Entriegeln ist doch in Deutschland nicht erlaubt.
      Sollte sich das geändert haben ?


      UND???


      Na nichts und, ist nicht erlaubt.
      Aber wen interessiert es, habe es seit einem Jahr eingeschaltet.
    • Das zum Thema Hupen. Un da steht nichts davon, dass das Fahrzeug nicht hupen darf. Es kann nur passieren das sich andere belästigt fühlen...dann greift §1 StVO. Aber das wird wohl eher nich passieren wenn man nich gerade ne hammer laute Hupe hat.


      § 38b StVZO
      Fahrzeug-Alarmsysteme


      In Personenkraftwagen sowie in Lastkraftwagen, Zugmaschinen und Sattelzugmaschinen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von nicht mehr als 2,00 t eingebaute Fahrzeug-Alarmsysteme müssen den im Anhang zu dieser Vorschrift genannten Bestimmungen entsprechen. Fahrzeug-Alarmsysteme in anderen Kraftfahrzeugen müssen sinngemäß den vorstehenden Vorschriften entsprechen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sandman ()