Schlüssel verloren, was jetzt????

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schlüssel verloren, was jetzt????

      Habe meinen Autoschlüssel verloren. Habe zwar noch einen ersatz aber da geht die fernbedienung noch nicht und die wegfahrsperre bekomm ich soviel ich weiß nur mit meinem originalschlüssel weg.
      Was werde ich jetzt tun müssen wenn ich den schlüssel nicht wiederfinde?

      mfg steven85

    • Wenn du Angst hast, dass jemand den Schlüssel deinem Auto zuordnen kann, müsstests du den Schlosssatz austauschen (lassen). Dann würde ich das aber evtl. meiner Versicherung melden, weil die Kosten dann ganz schnell 400...500€ betragen.....

    • Solange du den Schlüsselanhänger mit Login Code noch hast kannst du den Schlüssel (Wegfahrsperre ) ans Steuergerät anlernen.
      Ansonsten muß zum Händler Fahren und Schlüssel anlernen lassen eventuell neuen Schlüssel bestellen.
      Aber eigentlich hat jedes Auto 2 Funktionierende Schlüssel.

      MFG Ingo Theilig

    • Jo, dann kann man zwar noch das Auto aufschliessen von Hand, aber dann muss man auch schon wissen, dass der Schlüssel zu dem Auto passt. Und wenn Du Alarm hast, geht der in diesem Fall auch an!

    • Wo lass ich das am besten machen. Muss das eine VW Werkstatt sein oder kann das jeder Mechaniker. Und was brauch ich dazu an Papieren.

    • Wenn du den Login code noch hast (wird auf nem plastik anhänger mit geliefert) kann das jeder machen, der ein VagCom hat.

      Haste keinen Logincode kann dir nurnoch der freundliche helfen, da nur die einen Tageslogin aus Wolfsburg anfragen kann und dann deine Schlüssel neu anlernen kann.

      Schlüsselanlernen kostet ca. 30 € dazu kommt noch ein neuer Schlüsselbart inklusive transponder für 55€ glaube ich sowie ein neuer Funkcontainer kostet glaube ich auch nochmal um die 30€

      Macht also unterm Strich mind. 110€ gesamt Schaden (Kosten).


      Mfg
      Christian

    • @ steven85

      Ja das Auto muss in der VW Werkstatt an den tester angeschlossen sein, damit die einen Logincode bekommen. Wird dir also nichts anderes übrig bleiben, als Das Auto aufm Hänger zu VW zu bringen (die günstigere Variante) oder du musst das Auto von VW zur werkstatt schleppen lassen (die Teuerste Variante)

      Als altanative könnte noch der ADAC gehen, ich weiß aber nicht ob die dich dann Abschleppen, wenn du das selbst verschuldet hast(wegen dem verlorenen Schlüssel) musst du mal vorher nachfragen.


      Würde also sagen, das wird etwas Teuerer der ganze spass.

      Mfg
      christian

    • ich habe meine schlüssel verloren, aber ich hab noch meinen plastikschlüssel plus so ein paar nummern an einem anhänger (was 17 stelliges aus nummern und buchstaben, und was 7 stelliges)
      ist das die frequenz für die wegfahrsperre?
      und kennt dann jemand einen händler in Berlin, der mir damit günstig einen schlüssel machen könnte? für die über 70 euro vom VW-Händler hab ich gerade gar kein geld....

    • Hi..
      Das 17Stellige ist deine Fahrgestellnummer ;)

      der Plastikschlüssel ist der Ur-Schlüssel.. der sollte in jedem Falle funktionieren.. und bevor du dir Gedanken machst ohne Ende, pack die dir Schlüssel und geh zum Auto...
      Ich hab'n 5stelligen Code auf dem Anhänger.. aber Logi wirds nich sein, jedenfalls werd ich sofort aus'm STG geschmissen, wenn ich mich damit einloggen will...

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?