TDI 130 PS und Verbrauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TDI 130 PS und Verbrauch

      Hallo,

      wieviel verbrauchen eure Motoren ?

      Habe mal vollgetankt und bin jetzt bei Hälfte angekommen und 302 km gefahren...

      wie zuverlässig ist die Tankuhr und die dursch.-Verbrauchanzeige ?


      Danke

    • RE: TDI 130 PS und Verbrauch

      Original von wichmann
      Hallo,

      wieviel verbrauchen eure Motoren ?

      Habe mal vollgetankt und bin jetzt bei Hälfte angekommen und 302 km gefahren...

      wie zuverlässig ist die Tankuhr und die dursch.-Verbrauchanzeige ?


      Danke


      Die Durchschnittsverbrauchsanzeige ist auf jeden Fall viel zuverlässiger als die Tankuhr. Der Verbrauch kommt natürlich auf die Fahrweise und Strecke (Stadt/Land/Autobahn) an. Bei mir sind 700 km kein Problem. Bei sehr sparsamer Fahrweise sind bestimmt auch knapp 800 km drin.
    • so 6,5 Liter ist sehr realistisch. Bei voller Leistung natürlich auch mal 7-8 Liter im Schnitt. Ich fahr meinen mit 5,9 Liter und das mit einer Oettinger Leistungssteigerung auf 150 PS. Komme dann so um die 850 KM weit.

    • siehe links ;) ..Ich fahre aber ziemlich sparsam - oder kuckst du besser unter spritmonitor.de

      Wenn du BAB mit ca. 160km/h fährst musste wohl mit ca. 6.5 l/100km rechnen.

      By the way, ich hab die 1000 Km Grenze mit einer Tankfüllung schon geknackt :D - bin aber gefahren wie auf Eiern..

    • 4,8

      - mit 195 Winterreifen
      - nicht schneller als 90kmh
      (auf der Bahn vom Bus überholt werden)
      - fast nur im 6. Gang
      - Innerorts 60kmh im 5.
      - seeeehr vorausschauend fahren
      - nicht bremsen

      Du kommst dann 950km bis zum Aufleuchten der Tanklampe

    • Original von hochharz

      - nicht schneller als 90kmh
      (auf der Bahn vom Bus überholt werden)

      - nicht bremsen



      Sag mal, gehts noch ????

      Fährst Du immer so (obwohl man von fahren nicht wirklich sprechen kann), oder nur wenn Du den Spritspar-Rekord brechen willst ?
    • Hmm ich glaub mein Motor ist kaputt oder ich habn Loch im Tank. Ich tanke immer so bei 700-750 KM rum. Da geht die Lampe an. Allerdings fahre ich auch nicht sehr Spritsparend. Ab und an muss das Gaspedal auch ma gequetscht werden ;)
      Wenn auf der Bahn frei is fahr ich eigentlich so schnell wie erlaubt is (ich komm aus ner ländlichen Gegend und seh die Bahn nicht allzu oft).

    • Keine Angst weder dein Motor noch dein Tank ist kaputt, ich komme mit meinem ASZ gechipt auf 168 PS auch nicht weiter, ist aber auch ein 4Motion und ein Vari,was auch nochmal Saft kostet :]

    • Die eigentliche Frage war ja nach dem durchschnittlichen Verbrauch bei normaler Fahrweise und nicht nach dem Minimalverbrauch. Klar komme ich auch 1000 km mit einer Tankfüllung, wenn ich konstant 90 auf der Autobahn fahre, aber dann hätte ich mir auch einen SDI kaufen können. ;)

      Ich denke 700 km + x ist ein REALISTISCHER Verbrauch.

    • Ich fahre meinen AXR mit 74kw momentan sehr human und ohne Klimaauto, die steht auf ECON, habe 33km bis zur FH. Davon sind Landstrasse 14km mit Begrenzung 70 und Bundesstrasse mit Begrenzung 130. Zudem kommen etwa 3 km Stadt dazu. Mein Durchschnittsverbrauch laut BC liegt bei 5,1L, letztes mal habe ich bei 1060km getankt und hatte noch etwa 4 Liter drin. Wenn man den Wagen zwischen 2000 und 3000 U/min bewegt, liegt die Reichweite bei etwa 900km. Bin gespannt, wie es nach dem Chippen aussieht.

      Nur so am Rande, ich bin den schon auf 350km mit nem Durchschnitt von 4,3L gefahren, war allerdings nonstop Landstrasse :]