DSP - Verstärker nachträglich einbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DSP - Verstärker nachträglich einbauen

      Hallo, habe einen Bora Variant highline mit original VW Navi (großer Bildschirm) und CD Wechsler im Kofferraum links in der Seitenverkleidung. Hab mir jetzt aus einem Unfallwagen unter anderem den DSP - Verstärker und die DSP - Boxen besorgt.

      Wo wird der Verstärker eingebaut?
      Liegen dort beim highline auch die Kabel schon?
      Wer kann mir helfen?

      Gruß devil820

    • Hallo,

      Boxen kannst Du ohne Probleme tauschen!

      Bei den Kabeln sieht es anders aus...

      Gibt es aber im Auktionshaus fertige Kabelsätze, die aber nur für Navi und DSP sind- kosten 65 Euro und sind alle Stecker drauf.

      Ist sehr einfach einzubauen und funktioniert tadellos!

      Beim Verstärker musst Du aufpassen, dass Du einen mit der Endung A am Schluss hast, sonst kannst Du ihn nicht übers Navi steuern, weil der ohne dieses A am Schluss ist nur für die Gamma Radio´s mit externem Bedienteil!

      Aber wenn alles passt, ist es plug´n Play...

    • Einbauort für DSP Verstärker

      Hallo,

      Danke für Deine Antwort, die Boxen werde ich am Wochenende tauschen.
      Mein Verstärker hat das A am Schluss. Hab' ich wohl Glück gehabt :)
      Dann werd ich mich jetzt mal auf die Suche nach dem Kabel machen.

      Kannst Du mir sagen wo der Verstärker normalerweise einebaut wird?

      Gruß Devil820

    • Der verstärker müsste normalerweise auch in der Linken Seitenverkleidung beim Wechsler verbaut sein wenn ich mich nicht irre.

    • Glaube das die Serienradios 4x20W haben und mit DSP Verstärker 4x40W. Denke außer das die mehr Leistung haben ist da kein unterschied...

    • das navi muss doch auch auf DSP umprogrammiert werden oder?

      wer macht das? VW?
      was kostet das?


      was benötige ich noch?

      - DSP Verstärker
      - Kabelbaum aus dem Auktionshaus
      - Kofferraumverkleidung mit löchern unten drin für die belüftung
      - event. andere boxen


      sonst noch was?


      gruss

    • Original von G4_Devil
      das navi muss doch auch auf DSP umprogrammiert werden oder?

      wer macht das? VW?
      was kostet das?


      was benötige ich noch?

      - DSP Verstärker
      - Kabelbaum aus dem Auktionshaus
      - Kofferraumverkleidung mit löchern unten drin für die belüftung
      - event. andere boxen


      sonst noch was?


      gruss


      Hy,
      das mit dem umprogramieren kannst du selbst wenn du:
      A. vag-com hast
      oder B. mit einer bestimmten tastenkombi ändern.
      Du brauchst :
      - DSP Verstärker
      - Kabelbaum @ Ebay ( oder Kufatec da habe ich meine kekauft)
      - Kofferraumverkleidung mit Löcher
      - den Halter für den Verstärker
      - evtl. andere Lautsprecher

      das brauchst du wenn du das MFD hast

      Ps: kann dir auch ein bild schicken wie es eingebaut ist :)
    • Original von TDIrulez
      Glaube das die Serienradios 4x20W haben und mit DSP Verstärker 4x40W. Denke außer das die mehr Leistung haben ist da kein unterschied...


      4x70W/8x70W/10x70W.... je nach ausführung.....
    • Original von Waterboy
      Original von G4_Devil
      das navi muss doch auch auf DSP umprogrammiert werden oder?

      wer macht das? VW?
      was kostet das?


      was benötige ich noch?

      - DSP Verstärker
      - Kabelbaum aus dem Auktionshaus
      - Kofferraumverkleidung mit löchern unten drin für die belüftung
      - event. andere boxen


      sonst noch was?


      gruss


      Hy,
      das mit dem umprogramieren kannst du selbst wenn du:
      A. vag-com hast
      oder B. mit einer bestimmten tastenkombi ändern.
      Du brauchst :
      - DSP Verstärker
      - Kabelbaum @ Ebay ( oder Kufatec da habe ich meine kekauft)
      - Kofferraumverkleidung mit Löcher
      - den Halter für den Verstärker
      - evtl. andere Lautsprecher

      das brauchst du wenn du das MFD hast

      Ps: kann dir auch ein bild schicken wie es eingebaut ist :)



      bild?

      ja gerne!!!!


      hat einer die TN vom halter für den DSP Verstärker?


      gruss
    • Hy,

      Beim Golf
      Die nummern für die halter sollten sein :
      1j6 035 493 A =Limousine
      1j6 035 493 C =Limousine 4 Motion

      Die Nummern für die Kofferraumverkleidung mit Staubehälter und Soundsystem (LINKS) sollten sein :
      1j6 867 427 L 1BS =Limousine (antrazit) von 10/97 - Golf V
      1j6 867 427 AE 8JS =Limousine 4 Motion (off-black) 02/99 - Golf V
      1j6 867 427 AD 1BS =Limousine 4 Motion (antrazit) 05/02 - Golf V

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Waterboy ()

    • DSP codieren ncht möglich

      Servus! Da hier schon soviele DSP nachgerüstet haben, bekomm ich vielleicht Hilfe:

      Habe ein MCD und nun auch DSP nachgerüstet. Das MCD ist nicht mit dem Kombiinstrument verbunden. Da der DSP-Verstärker aus einem Passat stammt möchte ich diesen nun umcodieren. Wenn ich nun den Laptop anschließe und Steuergerät 47 auswähle bekomm ich aber keine Kommunikation zum Verstärker. Alle anderen Geräte werden 1a erkannt.

      Arbeitet die Diagnose des Verstärkers über CAN und muss er bzw. das MCD daher auch ans K-Bus-CAN-Gateway des Kombiinstruments angeschlossen werden?

      Haben es welche von Euch hinbekommen das DSP umzucodieren ohne eine CAN-Verbindung zum Kombiinstrument (d.h. also Navi und DSP nachgerüstet ohne Anschluss an Kombiinstrument)?

      Danke schonma, bin voller Hoffnung!