Norm für Servo Öl

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Norm für Servo Öl

      Hallo,

      kann ich normales Dexron II Öl nachfüllen? Ist von Castrol und nennt sich "TQ D".
      Michael

    • Als mein Lenkgetriebe vor ein paar Wochen kaputt war und kein Öl mehr halten konnte, habe ich einfach Zentralhydrauliköl von Liqui-Moly nachgefüllt und nach der Reparatur auch die Servolenkung mit diesem Öl aufgefüllt. Es entspricht auch der VW-Norm TL52146 (G002 000). Die Artikelnummer für das 1L Gebinde lautet 1127 und kostet um die 10 €. Die Norm habe ich gerade noch mal im ETOS nachgesehen. Dort steht auch G002 000.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iceman305 ()

    • Warum wohl? Damit man auch brav in die Werkstatt fährt ;). Ich erlebe jeden Tag Kunden die für ihren Wagen "nur mal eben" nen Liter Öl zum Nachfüllen bei uns kaufen wollen. Da blickt doch keine Sau mehr durch :rolleyes: