Sitze mit Memory

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitze mit Memory

      Hallo,

      ich habe folgende Frage: Ich habe einen Golf IV 1,6 Comfortline Bj 3/98 ohne Komfort-CanBus. Bei einem bekannten Auktionshaus habe ich mir elektrische HighLine 2 Sitze mit Memory, Lordosenstütze und Sitzheizung zugelegt und würde nun gern erfahren, wie ich diese einbaue? Sind die Stecker fürn Airbag gleich (den Airbag selbst baue ich um), stimmt es, dass Memory nur mit KomfortCan funktioniert, wenn ich nur die elektrische Verstellung ohne die Memoryfunktion nutze, welche Stecker (rot) muss ich bei VW bestellen und wie sieht die Pinbelegung aus? Im Voraus vielen Dank!

      Gruß schmicky

    • RE: Sitze mit Memory

      Hi. Damit die Memoryfunktion funktioniert, müssen auch Komfort und Türsteuergeräte eingebaut werden.
      Ich habe bei mir einfach den Kabelbaum von Kufatec für e-Sitze bestellt uns der Einbau war in 2 Stunden erledigt. Das einzige, ich kann alles verstellen nur die Tasten 1-3 zum abspeichern funktionieren nicht.

    • die TSG müssen nur getauscht werden wenn man die Spiegelpostion auch im Memory-STG abgespeichert haben möchte, wer nur die Sitzposition abgespeichert haben möchte muss nur Strom und CAN anschliessen, vorausgesetzt es ist der richtige CAN

    • Komfortsteuergerät (nicht bei normaler ZV ohne eFH) kann auf Memory codiert werden.
      Dann müssen die Sitze nur noch von vor 2001 sein. Sonst musst du dir ein neues "altes" Memory-Steuergerät (~400€ bei VW) besorgen.

      @passatplus
      Bissel mehr als Stromversorgung und CAN is da schon noch dran..... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()