Belegung abbl. Innenspiegel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Belegung abbl. Innenspiegel

      Ich werd nicht schlau.
      Habe meinen Spiegel zerlegt zwecks Fußanbau. Nun sind im Spiegel 4 Drähte weiß, grün, schwarz und grau.
      Im Verbindungsstecker gehen dann nur 3 weg. sw/ws, br und bl/rt,

      br = sw = Masse (denke ich mal)
      ws = sw/ws = ???
      gr = bl/rt = ???
      und was ist mit dem freien Draht (grün im Spiegel)?
      Aus den 2 Schaltplänen kann ich nichts rausfinden (oder ich bin zu blöde dazu ?( )
      Danke schon mal!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sven-US ()

    • Also das mit dem grünen Draht ohne Funktion ist mir auch schon aufgefallen. Konnte mir aber keiner erklären, was es damit auf sich hat. Wahrscheinlich ist das irgendeine Vorbereitung für eine Funktion. Die Spiegel stammen ja von Donelly, der auf solche automatischen Spiegel spezialisiert ist. Donelly wird wahrscheinlich alle Spiegel nach dem gleichen Bauplan bauen. Bloß die äußere Erscheinung und die tatsächlichen Funktionen, die freigeschalten sind, werden sich von Autohersteller zu Autohersteller unterscheiden. ?(
      ws = sw/bl (Sicherung 5) T6a/1
      sw = br (Masse) T6a/2
      gr = br/bl = sw/bl (Rückfahrsignal) T6a/3
      So steht es jedenfalls in diesem Stromlaufplan.

      Steffen

    • Danke dir erstmal,
      habe heute nacht noch mal mit nem Trafo getestet, bei ws an plus leuchtet auf jeden Fall Ambiente,
      am Spiegel bewegt sich jedoch nichts (also wird nicht dunkel)
      Meiner ist von Gentex. So´n US Teil.
      Ich bau das Ding halt erstmal ein, dann sehen wir weiter.

      Dankeschöööön!

    • Genau den gleichen von Gentex hab ich auch. Aber soweit ich weiß haben die anderen automatschen Spiegel dieses vierte Kabel auch.
      Bei deinem Spiegel musst du aber aufpassen. Der hat doch unten einen Knopf. Mit diesem Knopf kann man die Abblendfunktion abschalten. Wenn der Knopf reingedrückt ist, ist die automatische Abblendfunktion aktiviert.
      Noch eine Frage zu dem Knopf: Ist der bei dir auch etwas wackelig? Bei mir kann man den einige Milimeter hin und her notteln. Und wenn ich er ganz rechts ist, steht er einwenig schief. Aber nur wenn er nicht reingedrück wurde. Kannst du das bestätigen?

      Steffen