Warnung vor Songtexte-Heute de bzw. der Fa. Andreas & Manuel Schmidtlein GbR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Warnung vor Songtexte-Heute de bzw. der Fa. Andreas & Manuel Schmidtlein GbR

      Hallo Leute,

      vor einigen Wochen bekam ich per Email eine Rechnung. Angehängt als PDF ich sollte doch einen Jahresbeitrag in Höhe von 84,00 Eur bezahlen für die Nutzung im 2-Jahresraum der Seite www songtexte-heute de

      In dieser Mail inkludiert waren auch gleich Androhungen von Anwalt und Inkasso.

      Den Anhang habe ich nicht geöffnet, auf die Mail auch nicht reagiert, da mir das schon sehr ominös vorkam.

      Heute bekomme ich nun einen Brief von einem Anwalt, ich solle die Forderungen umgehend bezahlen. Meine angebliche IP ist auch vermerkt.
      Summasumarum soll ich nun schon 123,00 Eur bezahlen

      Dazu sag ich nur

      (lach)

      Da ich mich nie auf dieser Seite angemeldet hatte werde ich dies natürlich nicht tun.

      Ich habe mich im Netz mal umgeschaut und diverse Vorfälle mit genannter Seite aber auch mit genannter Firma gefunden. Die Masche ist immer die Selbe. Oft muss man eine EMailadresse hinterlegen und in dunkelsten Ecken der AGB sind dann die Gebühren versteckt.

      Dieses ist nach neuesten Gesetzen nicht mehr zulässig und Gebühren müssen sofort ins Auge fallen.

      Ich werde die Sache nun meinem Anwalt übergeben. Bin ja rechtsschutzversichert.

      Und wenn ich schlechte Laune habe schöpfe ich auch noch alle erdenklichen Möglichkeiten einer oder mehrerer Strafanzeige(n) aus.

      Der Fa. Andreas & Manuel Schmidtlein GbR gehören u.a. auch Seiten wie

      Hausaufgaben de
      Vornamen de
      Werbung de
      und vieles mehr

      Gebt bei Google nur mal songtexte-heute oder Andreas & Manuel Schmidtlein GbR ein und seht was ihr alles darüber findet (Es ist eine Menge und jedesmal geprellte Leute!)


      Seid also vorsichtig, wenn diese Halbidioten euch über den Weg laufen sollten.

      lg

      Sen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sencillo ()

    • solche säcke sollte man echt.... ;(;(
      es ist wenigstens eine einfache möglichkeit an geld zu kommen.. Geh gegen sie vor und mach sie fertig! Akte 06 oder BIZZ helfen da gerne (z.B. Fass ohne boden oder so)