Unterschied zwischen Alpine 9815 und 9812?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unterschied zwischen Alpine 9815 und 9812?

      Ich bin derzeit auf der Suche nach einem MP3-Autoradio. Nun bin ich bei Alpine gelandet und irgendwie begeistert nun bin ich am überlegen ob es das Alpine 9812 oder das 9815 werden sollte.
      Wo liegen die gravierenden Unterschiede der beiden Geräte?

      Solltet ihr eine andere Empfehlung um die 250 Euro wissen könnt ihr sie auch gerne hier reinschreiben.

      Danke

    • zu den alpines weiß ich jetzt nichts, aber ich könnte dir empfehlen in dieser preisklasse mal nach clarion zu schauen. da gibt es eine sehr nette modelle und meiner meinung nach steht clarion in der 'um die 200eus klasse' weiter vorn als alpine. zu alpine würd ich greifen, wenns teurer wird. allerdings ist es auch ne frage der optik. die einen stehn auf f1 rennen im hintergrund und geben dafür 300eus fürn sony aus, wobei halt extreme abstriche im klang gemacht werden, bei clarion ist es genau das gegenteil und alpine ist da eher son mittelding. ich find zb das clarion dxz 558 passt wunderbar in den golf und hat einen hammer klang, der modelle für weit aus mehr euros schlägt... nur mögen viele diese 'taschenrechnerschrift' nicht so.

    • Hi Drexler,

      was der große Vorteil vom 9812R gegenüber dem 9815R ist ist, dass dieses über eine Zusatzbox DAB-fähig ist und somit zukunftssicher!
      Das 9815R hingegen hat einen 5-Band-parametrischen EQ, welchen das 9812R nicht hat! Dort kann man eben nur manuell z.B. den Bass bzw. Höhen usw. regeln!
      Musst du dir selber überlegen, was dir persönlih wichtiger ist!

      Klanglich brauchst du dir auf jeden Fall bei Alpine keine gedankrn machen, da sind beide Radios absolut top!

      Die andere Frage ist aber auch, ob du dir nicht ein DVD-Radio für das Geld holen willst, wie z.B. das JVC KD DV 6201, welches auch ~ 250€ kostet.
      Da kannst du dann Mp3-DVDs abspielen und evtl. später noch nen Monitor nachrüsten.



      Gruß
      Markus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerBöseGolf4 ()

    • Also das clarion dxz 558 gefällt mir gar nicht vom Design her.

      Wieviel kostet den die zusätzliche DAB-Box hab bei Alpine nix gefunden.

      Wie heißt gleich nochmals die Homepage wo man sieht wo man DAB empfangen kann lebe nämlich bissal aufn Land oder gibts des derzeit schon fast überall?

    • Also hier kannst du schaun, ob DAB bei dir verfügbar ist.
      Die DAB-Box hat die Bezeichnung Alpine TUA 100 DAB.
      Leider wurde er, wie ich erfahren habe aus dem Programm genommen :rolleyes:
      Aber einige Alpine-Händler sollen ihn wohl noch anbieten.
      Wird aber mit sicherheit nicht ganz billig, denn die UVP liegt bei 549€!!
      Bzw. ab und zu mal bei ebay reinschaun ;)

      Die andere Frage ist halt auch, ob Alpine nicht für alle AI-Net-Geräte einen DAB-Tuner rausbringt, wenn Digitalradio zum Standard wird.

      Ich würde also eher zum 9815R tendieren, schon allein wegen dem EQ.
      Es war übrigens vor nicht all zu langer Zeit mal Referenz in der Autohifi =)

      Oder eben das DVD-Radio von JVC.


      Gruß
      Markus

    • Dann werd ich doch mal lieber zum 9815 tendieren weil die Box ja dann im Handel so 300-400 Euro oder mehr kosten wird und dafür kann ich mir viele CD´s brennen.

      Und das es mal in der Referenz-/Oberklasse war hab ich auch schon gelesen.

      Werd morgen mal zum örtlichen ACR-Händler fahrn vielleicht hat er das JVC auch im Sortiement und ich kanns ma mal anschaun

      Gruß
      Andi