Sportfahrwerk für 90PS TDI

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sportfahrwerk für 90PS TDI

      Hallo zusammen, ich habe einen Golf IV 90 PS TDI Baujahr 1998 und wollte mir jetzt ein Sportfahrwerk einbauen. Zur Wahl stehen folgende Produkte:

      H & R Cupkit 60/40

      H & R Sportfahrwerk 35/35

      Weitec Ultra GT 50/50

      Vogtland Edition I 40/40

      Nun meine Frage: Welches Fahrwerk würdet ihr mir empfehlen? Gibt es ab einer bestimmten Tiefe Probleme mit dem Stabi oder mit Aufsetzen? Muss ich bei einem der Fahrwerke noch irgendwas anderes tauschen? Danke im vorraus

    • Naja es soll halt sportliches Fahren ermöglichen und das Auto durch Tieferlegung optisch aufwerten. Ich bin mir eben nicht sicher, wie tief ich gehen kann, ohne ständig aufpassen zu müssen, dass ich aufsitze. Und momentan habe ich nur 15" Felgen drauf, wenn ich wieder mehr Geld habe, werde ich mir 18" Felgen drauf machen, das Ganze sollte dafür also auch gerüstet sein.

    • ich glaube bei Diesel reichen die Sportfedern von H&R ! denn bei meinem Benziner reicht nicht mal das H&R Cupkit 60/40 da muss ich schon GF nehmen damit es gescheit aussieht.

    • Ja also ich wollte eigentlich schon n Sportfahrwerk nicht nur neue Federn, weil meine Serienstoßdämpfer sowieso getauscht werden müssen. Welches Fahrwerk sollte ich in dem Fall dann nehmen?

    • Muss es unbedingt eins von den 4 aufgezählten sein? Ich habe den gleichen Motor wie du und bin mit meinem Supersport absolut zufrieden.

      Gruß, Mišo

    • Ja natürlich bin ich auch offen für andere Vorschläge, wieviele cm macht denn das Supersport Fahrwerk aus und ist es eher straff oder nicht? Wie heisst es genau und wieviel kostet es ungefähr?

    • habe das auchn 98er 1.9er TDI und das Weitec Ultra GT 50/50

      Kommt vorne fast etwas tief - hinten eigentlich genau richtig!

      Finde es zb im Dorf etwas hart (habe aber kein Vergleich zu anderen FW!)

    • Also nach den bisherigen Tips und Hinweisen tendiere ich zum Sportfahrwerk von H&R mit 35VA/35HA. Ich denke, dass dies schon eine gute Wahl ist oder? Denn so tief möchte ich auch net runter.

      Abschließende Frage: Was haltet Ihr von Vogtland oder Supersport Fahrwerken? Die wären nämlich wesentlich guenstiger als das H&R.

      Noch was: Kann mir jemand Adresse sagen, wo ich das H&R günstig bekomme?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dunkking08 ()

    • Original von Forentroll
      Weitec Ultra GT 50/50


      Also das ist ZU HART !! =)



      bin das ultra gt 60/60 in meinem ex-polo 6n gefahren und empfand es als überhaupt nicht hart :baby:
    • Original von negerlein
      Original von Forentroll
      Weitec Ultra GT 50/50


      Also das ist ZU HART !! =)



      bin das ultra gt 60/60 in meinem ex-polo 6n gefahren und empfand es als überhaupt nicht hart :baby:


      Ich hatte es im Golf 4 und es war hart wie BETON