Edelstahl Auspuff reinigen??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Edelstahl Auspuff reinigen??

      Hii

      mal ne frage wie reinigt ihr den euren ESD??
      hab jetz was von "NEVR-DULL - Hochglanz-Polierwatte" gehört... sollten die meisten Biker benutzen, was halte ihr denn davon??

    • Ihr redet hier von Chrom...

      hab aber ne andere Frage...

      Ich hab nen Bastuck (2x76) und das ist ja sone matte Edelstahl oberfläche...

      jetzt hab ich da über den Winter so komische flecken drauf bekommen... sehen halt so aus, wie irgendwelche Verfärbungen... so ein dunkler, brauner farbton... womit kann ich die wegkriegen...???

    • Metallpolitur hilft, manchmal muss man halt etwas länger "schrubbe" aber mit viel druck und der nötigen Ausdauer wird das was!

      Gruß

      Benni

    • Ich habe meinen letzt Woche mit der blauen Knete von Petzods gereinigt, geht auch prima. Man bekommt sogar so festgebrannte Pickel und Ruß mit weg.

    • Original von _G-DoG_
      Ich hab die NXT All Metal Polish für nen Freund bestellt. Wir werden gucken wie die funktioniert :)


      wäre nett wenn du sagen könntest wie du zufrieden bist...
    • also ich benutz die alu und chrompolitur von sonax is so ne dicke sandige masse aus der tube und ist echt gut das zeug wenn man damit langgenug schrubbbt bekommt man die endrohre auf hochglanz

      aber nevr dull is auch net schlecht nur kann man da net so wirklich mit ner maschiene arbeiten aber da das fürn auspuff eh uninteresant is passt das schon!