klimaautomatik / Kaltuftstrom

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • klimaautomatik / Kaltuftstrom

      Jetzt wo es etwas wärmer und man die Kaltluftströmung aus den Düsen beobachten (fühlen) kann ist mir aufgefallen das die Klimautomatik bei der Einstellung AUTO. ausschließlich Kaltluft über die mittigen Düsen bzw. den beiden an den Seitenfenster in den Innenraum strömen läst.

      Bei anderen Fahrzeugen die ich gefahren habe war es so das kalte Luft auch in den Fussraum strömt, dies macht die Golfanlage nicht :evil:.

      Ich hab den eindruck da stimmt was nicht, oder hat VW da ein anderes Konzept..
      Zum Glück hab ich BORA Düsen, die kann man so einstellen das die Luft fast zugfrei nach oben strömt.

      seit 17.05.2006 VW Golf IV Atlantic Style Km Stand 92500km
      Zum Einkaufen: Audi A2 Ez. 12/2002

    • Da stimmt mit Sicherheit was nicht! Bei mir kommt im Fußraum immer Kaltluft an, wenn ich es wil!

      Aber nicht wenn ich die Anlage auf Auto stehen habe! Du musst schon die Fußraumbelüftung einschalten...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von willinio ()

    • Wenn ich will kommt auch KALTLUFT in den Fussraum :] bzw. wenn ich die entsprechende Taste drücke, aber dann ist die Automatik deaktiviert oder zumindest der Teil der Automatik die den Luftstrom steuert........ wenn ich nur auf AUTOMATIK stellle kommt nichts, die Automatik läst nur durch die Armaturenbrett Strömer ausströmen.

      seit 17.05.2006 VW Golf IV Atlantic Style Km Stand 92500km
      Zum Einkaufen: Audi A2 Ez. 12/2002

    • Fährt sonst keiner eine Klimaautomatik :evil:

      Oder fällt euch das garnicht so auf :O

      seit 17.05.2006 VW Golf IV Atlantic Style Km Stand 92500km
      Zum Einkaufen: Audi A2 Ez. 12/2002

    • Jetzt wo Du es sagst, ist mir das auch aufgefallen. Es kommt auch keine Luft aus der Windschutzscheibenlüftung :rolleyes: Alles wirklich nur über die mittigen Ausströmer, die mir dann immer voll ins Gesicht pusten :(

    • Wenn es beim Passat auch so ist, wird das ganze wohl von VW gewollt sein. ?(
      Optimal finde ich es nicht :(vor allem wenn die Themperatur im Innenraum eigentlich erreicht ist könnte die Luft gleichmäßiger verteilt werden und nicht einfach nur über die Mitte.

      Alles in allem ist die Klima nicht schlecht, bei teilweise deutlich über 30C° kühlt sie den Innenraum gut runter.......der Haken durch den Luftausstoss ziehts mir im Nacken.

      Wieso verschluckt sich die Anlage manchmal (Gebläse fährt kurz runter).......hängt das mit der Umluftschaltung zusammen????

      Wenn ja wieso zeigt das Display nicht an in welchem Modus sie ist. ----> Umluft Aussenluft:

      seit 17.05.2006 VW Golf IV Atlantic Style Km Stand 92500km
      Zum Einkaufen: Audi A2 Ez. 12/2002

    • das die luft unten nicht kommt, ist bei mir auch so. scheint also bei normal zu sein.
      mag vll. auch ein grund dafür sein, warum die klima von audi besser kühlt. die im a4 ist besser als die vom 4er finde ich. die kühlt effektiver.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • Ich frag mich was an der Automatik automatisch ist wenn sie genau in der Schalterstellung auto. nicht das macht was sie soll, den Luftstrom möglichst optimal in den Innenraum zu fördern heißt alle optionen der belüftung nutzen Scheibe-Mitte-Fuss.

      Wenn sich Automatik nur auf die Temperatur halten bezieht wäre sie nicht besser wie eine Climatik....das kann die auch.

      Ich hab im Stau heute mal ein wenig experementiert und die Luftverteilung geändert --->1. Defrosterstellung + Strömer Mitte im Armaturenbrett und trotzdem kommt Luft zu den Füssen 2.zusätzlich die Füssraumbelüftung also alle Möglichkeiten ein heißt es wird zu kalt an den Füssen.

      Die erste Fariante war garnicht schlecht.......nur müste das doch die Automatik von allein machen.

      KOMISCH :rolleyes:

      seit 17.05.2006 VW Golf IV Atlantic Style Km Stand 92500km
      Zum Einkaufen: Audi A2 Ez. 12/2002

    • und wenn man es so wie du macht, ist sie ja leider ncht mehr auf automatik und bläßt bis zum abwinken...
      sollte ich mir doch einen audi kaufen oder einen anderen vw, wo das anders gelößt ist? wäre die kühlleistung noch besserm wäre es mir egal, ob überall luft austritt oder nicht =)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Also wenn ich meine Climatronic auf AUTO stelle, ist es bei mir genauso wie bei dir, kommt nur aus den mittleren Lüftungsdüsen! Hab mich da schon immer drüber gewundert, weil bei meinem Papa seinem BMW das irgendwie komplett anders (und auch angenehmer) ist! =)
      Sobald man ja irgendeinen anderen Knopf drückt, geht ja sofort das Auto Zeichen weg, somit bläst die Klimaanlage einfach auf der eingestellt Stufe weiter, also nicht mehr AUTO!
      Irgendwie komisch! :baby:

      Wieso verschluckt sich die Anlage manchmal (Gebläse fährt kurz runter).......hängt das mit der Umluftschaltung zusammen????

      Das ist auch so eine Frage die ich mir schon seit ich das Auto habe gestellt habe! =)
    • was ich aber jedes mal richtig geil finde wenn ich die anlage einschalte, dass erst bei mittlerer gebläsestufe die luft austritt und dann die düsen richtig aufgehen und dann volle kanne die kalte luft kommt =)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Wenn die Klima anläuft, stellt sie erst mal auf Umluft, um den Innenraum schneller runter zu kühlen. Bei diesem Umschalten fährt sie auch kurz die Lüfterdrehzahl runter. Zumindest kommt es einem so vor. Warum jedoch auf Umluft umgeschaltet wird, ist mir ein Rätsel. Ich mein, wenn es innen 50°C hat und außen 30°C, wieso soll es dann sinnvoll sein, die heiße Luft im Inneren runter zu kühlen??? Da hat irgendein Ingenieur wohl mal wieder zu viel gedacht.

      Dass die Automatik nur zu den Düsen im Armaturenbrett raus bläst, ist auch etwas schade. Die Kühlleistung ist wirklich deutlich besser, wenn auch bei der Windschutzscheibe kühlt Luft ausgeblasen wird. Im Fußraum wird es allerdings echt etwas zu kühl, da darf es ruhig aus bleiben. Ein Problem gibt es jedoch bei der Windschutzscheibe: Ich habe bei einer Mercedes E-Klasse schon mal beobachten dürfen, wie die Winschutzscheibe aufgrund der Kühlung angelaufen ist, da die Feuchtigkeit der warmen Außenluft an der kühlen Windschutzscheibe kondensiert ist (ist der gleiche Effekt wie ne Flasche mit kaltem Wasser). Vielleicht will VW gerade dies verhindern. Allerdings war es nicht sonderlich schlimm (eben nur an den Stellen, an denen die Luft auf die Scheibe trifft), weshalb ich dies noch bevorzugen würde. In dem Bereich sieht man sowieso nur die Motorhaube ;)

    • Da ich meinen noch nicht so sehr lange habe, werde ich dieses "Phänomen" mal beobachten. Falls es wirklich so ist, wäre das wirklich schade!
      Die Kühlleistung könnte in meinen Augen auch besser sein. Da ich allerdings ein "Bollern" aus dem Beifahrerfußraum habe (wenn ich die Klimaanlage einschalte), vermute ich, die Füllmenge stimmt bei mir nicht mehr so ganz... Kennt evtl. jemand die Stelle, wo die Füllmenge der Anlage angebracht ist? Dann könnte ich das sicher auch bei uns in der Firma machen lassen ;)
      Ich habe noch die alten Lüftungsdüsen und da gerade die in der Mitte immer genau ins Gesicht pusten, bleiben die bei mir auch immer so. Muss ich mir da wohl also doch mal etwas einfallen lassen!

    • Dazu wäre auch zu berücksichtigen, dass der golf nur ne abgespeckte version der CT bekommen hat. Es gibt z.B. nur einen temperaturfühler für den innenraum. Und der sitzt im fussraum.

      Im passat funktioniert die regelung z.B. deutlich besser. Bei gleichem steuergerät.

    • der 4er hat ne climatronic und die ist seit dem golf 3 unverändert. von den funktionen her. es gibt 2 sensoren. einen vorne an der windschutzscheibe und einen am steuergerät.
      aber wenn man alle düsen öffnet is halt besser. nur wie oben schon gesch., werden dann die füsschen etwas kühl :D

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail